Freitag, 17. Mai 2013

King&Queen-Tourney: Wir sind im Finale!


Finale! Oooh! Finale. Oooooooh! Ja, das sollte dieses Fußball-Finale-Dingens sein, ihr wisst schon, was ich meine. :D
Jaaaa, wir sind im Finale des King&Queen-Tournaments!!! Wuuuuhuuu! Ich freu mich so, das glaubt ihr gar nicht! Gwendolyn und Gideon haben im Halbfinale mehr Stimmen als Alex und Lena bekommen, und sind somit im Finale. Wow. Ich meine... wow. Ich weiß, ich weiß, wir haben ja noch nicht gewonnen, aber mal ganz ehrlich - das ist mir auch gar nicht so wichtig. Ich freue mich einfach sooo sehr darüber, dass sich meine ganze Mühe gelohnt hat und wir es tatsächlich so weit geschafft haben. Im letzten Jahr haben Gwenny und Gideon es ja nicht ganz ins Finale geschafft, aber dieses Mal treten wir tatsächlich gegen die zweiten Finalisten 2012 an: Peeta und Katniss. Das wird echt nicht leicht. Die zwei (bekannt - wenn nicht so gar berühmt! - aus der Die Tribute von Panem-Trilogie) haben mit nur einer einzigen Stimme gegen Jace und Clary (Chroniken der Unterwelt) verloren, was bedeutet, dass es für mich persönlich absolut unerreichbar scheint, gegen dieses Paar zu gewinnen. Aber ich will die Hoffnung ja nicht verlieren! Und Peeta und Katniss haben im Halbfinale gar nicht mit SO viel mehr Stimmen gewonnen. (; Vielleicht sind Gwendolyn und Gideon ja tatsächlich King&Queen der Literaturwelt 2013! Wow, das wäre echt der WAHNSINN. Ich bin einfach total glücklich, jetzt mit meinem Paar im Finale zu stehen, weil es mir so unheimlich viel Spaß gemacht hat, meinen Beitrag zu schreiben, ihn immer wieder zu erweitern, und gespannt mitzuverfolgen, wer bei den Matches gerade vorne liegt. Am meisten habe ich mich über all das Lob gefreut, das von allen Seiten für meinen Beitrag kam. Also, selbst wenn Gwendolyn und Gideon das Finale nicht gewinnen, bin ich überhaupt nicht traurig, sondern einfach froh, dabei gewesen zu sein. Das Tournament ging so wahnsinnig schnell rum! Hattet ihr auch das Gefühl? Es kommt mir vor, als hätte ich gestern erst erfahren, dass ich die Vertreterin meinen Lieblingspaares bin.
Ach, ich laber mal wieder zu viel. Jedenfalls wollte ich noch einmal DANKE sagen, an alle, die für Gwen und Gideon gevotet haben und somit dafür gesorgt haben, dass wir nun im Finale stehen! Yey! ♥ Und natürlich Danke an Anna, alias Cityrella, von Stories Dreams Books für diese tolle Aktion! Bitte votet doch alle am Montag oder Sonntag beim Finale für das Traumpaar aus Rubinrot, Saphirblau und Smaragdgrün. ♥

Wer sich meinen kompletten Beitrag hier auf meinem Blog nochmal ansehen möchte, klickt einfach ->HIER<-, wer gerne Werbung machen möchte für das Traumpaar aus der Edelstein-Trilogie klickt ->HIER<- und für diejenigen, die auf Lesezeichen stehen, geht es einmal ->HIER<- entlang. (:

Unser Halbfinal-Match könnt ihr euch ->HIER<- nochmal anschauen, und alle Informationen zu dem King&Queen-Tournament von Stories Dreams Books gibt es bei einem Klick auf den Banner hier unten.

Kommentare:

  1. FINALE, OOOH! FINALE, OOOOOH! xD
    Ich finds zwar echt scheiße, dass AUSGERECHNET meine Lieblinge antreten, aber weiß du, ich glaube eigentlich, dass G&G gewinnen! ;) Die lagen immer ziemlich weit vorn mit den Stimmen.
    (Pssst, bei Panem interessiert mich das Töten und der Aufbau der Spiele eigentlich mehr als die Liebesgeschichte. :D)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, du hast es erkannt! :D
      Wuhuu, ich hoffe, du hast recht! ^^ Und mir geht's genau so, ich hab zwar immer darauf gehofft, dass Katniss und Peeta zusammenkommen, aber für mich persönlich sind sie kein Traumpaar, da man kaum 'romantische' Szenen mit den beiden hatte, weißt du? Trotzdem mag ich sie auch total gerne, wenn auch lang nicht so gern wie Gwenny und Gideon (;

      Liebe Grüße ♥

      Löschen
  2. Juchuuuu :) Und das Finale wuppen wir bestimmt auch noch. Ich werde auf jeden Fall wieder für G+G voten. :)
    Übrigens: Mir ging es bei Panem genau so: Mich haben auch mehr die Spiele interessiert, als die Liebesgeschichte. :)
    LG
    Kitty

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Yey ^^ Dein Enthusiasmus steckt mich an :D
      Deswegen mochte ich den ersten Teil auch am liebsten, als es tatsächlich noch direkt um die Hungerspiele statt um die Rebellion ging... Mir hätte es auch besser gefallen, wenn im 2. Teil der Teil in der Arena auch länger gewesen wäre, ich fand das mit der Uhr nämlich richtig cool *-* Also, die Idee an sich, meine ich, ich fand's natürlich nicht so cool, dass dabei welche gestorben sind - nur damit es keine Missverständnisse gibt. :D

      Liebe Grüße ♥

      Löschen

Ich freu mich immer wie ein Regenbogen-Keks über jeden Kommentar, also hinterlasst mir hier unbedingt eine Nachricht. Lob wird natürlich genau so gerne gehört wie begründete Kritik. (: Antworten gibt es immer direkt unter eurem Kommentar und kommen so schnell wie es geht. Ihr seid die Besten! ♥