Freitag, 13. September 2013

THE BOOK THIEF - Das 1. Filmplakat (♥) + neue Fotos/Infos

Leute!!!! Das erste Filmplakat zur Verfilmung von Die Bücherdiebin ist raaaaaaaus!!!!!
Ja, das musste so riesig sein, ihr sollt alle Details erkennen können. *________*

Oooookay, bevor ich euch jetzt in allen Einzelheiten erzählen werde, WIE ABSOLUT GENIAL UND PERFEKT UND TOLL UND WUNDERVOLL UND HERRLICH DIESES PLAKAT IST, kommen hier erstmal ein paar grundlegende Informationen. Zur Quelle der meisten Informationen geht's ->HIER<- (erfahren habe ich es allerdings erst durch den Film-Freitag von der allerliebsten Christine ♥)

Auf dem Plakat zu sehen ist - natürlich - Liesel Meminger. Besser gesagt Sophie Nélisse, die absolut passende und süße und wunderhübsche Schauspielerin der Protagonistin. Im Hintergrund: Nazi-Deutschland. Genau genommen die Verbrennung von Büchern. In dieser "Szene" hat Liesel gerade ein Buch aus dem Feuer gestohlen und einen weiteren Buchklau begangen, dieses Buch hält sie im Arm. Allerdings ist das nicht 'original' die Szene aus dem Film, im Trailer sieht sie nämlich dort ganz anders aus, aber das macht ja nichts. (:
Der Autor Markus Zusak selbst sagte zu dem Filmplakat: »Es ist großartig und atemberaubend, und perfekt mit dem Bild von Liesel, erwischt bei ihrem Buchdiebstahl. Wenn ihr mich jetzt sehen könnten, würdet ihr mich dabei erwischen, wie ich lächle... und wieso? Dieses Mädchen ist vieles, aber für mich sieht sie in diesem Moment aus, als wäre sie bereit.« (frei übersetzt :D)

Informationen zu der Verfilmung an sich findet ihr unten, ebenso wie einige Film-Fotos, und zum ersten Trailer, inklusive meiner ausführlichen (überwältigten) Meinung, kommt ihr ->HIER<-.

Okay, dann leg ich mal los.
DIESES PLAKAT IST SO PERFEEEEEEEEKT! Oh mein Gott, ich raste so aus, ich komm gar nicht drauf klar, wie TOLL es ist!! (Ich werde bei so was leicht hysterisch, hehe.)
Es ist einfach so BOOM, es sticht gleich ins Auge, so viele Eindrücke auf einmal, so viele Details, und doch weiß man gleich, wann diese Geschichte spielt, und für mich persönlich wäre auch sofort klar, dass ich diesen Film sehen will.
Liesel Meminger (meine wunderbare Liesel *~*) steht vor einer Bücher-Verbrennung zur Zeit von Hitler-Deutschland. Man sieht im Hintergrund vieles: Eine Straße, das Feuer, Hitler-Fahnen, eine Menschen-Ansammlung, Nazis, die verbrannten Bücher, die brennenden Bücher, und Gebäude mit deutschen Aufschriften. (Ja, ich schaue genau hin!)
Es ist gleich klar, wo und wann der Film ungefähr spielt, und was dazu gehört.
Aber man sieht auch Liesel. Ich kann Markus Zusak nur zustimmen - sie sieht aus, als wäre sie bereit. Sie sieht schüchtern aus, aber auch mutig. Ihr ist bewusst, was sie grade getan hat, und sie hält das Buch so fest im Arm, als wollte sie mit allen Mitteln verhindert, dass es ihr weggenommen wird. (Hey, das kenne ich! :D) Sie steht nicht weit entfernt von dem Feuer und den Nationalsozialisten, was bedeutet, dass sie nicht weit von "den Feinden" (ich weiß nicht, wie ich das sonst beschreiben soll) entfernt ist, von denen sie gerade etwas gestohlen hat. Sie hat etwas Verbotenes getan, doch sie bereut es nicht, und sie sind ein bisschen stolz aus, finde ich.
Ach mann, ich liebe es sooo!! :DD Und Liesel ist so hübsch und perfekt (und hat so eine hübsche Frisur) und aaaargh, WIESO ZUR HÖLLE KOMMT DER FILM BEI UNS ERST IM FEBRUAR RAUS?!?!?!?
Äh, ja, was noch? Auf dem Plakat steht außerdem From The Studio That Brought You "Life Of Pi", naja, warum auch nicht, ich hab den Film nie gesehen, also weiß ich nicht, ob das erwähnenswert ist, aber der war ja wohl sehr erfolgreich. Außerdem natürlich noch THE BOOK THIEF - Courage Beyond Words. (Laut Google Übersetzer: Mut jenseits der Worte.) Ich finde diesen Spruch soo schön, er passt perfekt zu der Story und auch zum Plakat. Ganz unten steht dort noch November, aber in Deutschland gilt das natürlich mal wieder nicht. -_____-

Ich bin einfach soooo verliebt in dieses Plakat, das glaubt ihr gar nicht. ♥♥
Was sagt ihr dazu?

Übrigens habe ich mich dazu entschlossen, jetzt tatsächlich eine kleine "Serie" zu dieser Verfilmung zu machen, bei der ich halt unregelmäßig über Neuigkeiten poste und meine Meinung dazu sage. Also, wenn ihr irgendwelche neuen Infos für mich zu dieser Verfilmung habt, dann sagt mir bitte Bescheid! 
Ich bin auch sehr gespannt, auf weitere Trailer (besonders den Deutschen...) und neue Filmplakate, aber wenn allein schon der erste Trailer und das erste Plakat mich so aus der Fassung bringen, dann könnte das eine aufregende Serie werden. :D

Zum Abschluss (naja, nicht ganz), hier noch zwei Bilder aus dem Film, bei denen ich mir ziemlich sicher bin, dass sie nicht im Trailer vorkamen *___*
RUDI, RUDI, RUDI!
Ich sag nur: Diese Details!!!!
Nicht ganz so gute Qualität, aber wenn das die Szene ist, wo sie im Keller schreibt, dann bin ich absolut begeistert!!

Ja, ich lasse den braunen Rahmen in meinen Bücherdiebin-Posts jetzt immer weg, okay?! :D Ich finde die Bilder so toll und sehr sehr vielversprechend *~*

Und noch eine Extra-Info, die im Trailer nicht vorkam: JA, DER ERZÄHLER IST DER GLEICHE!!!!! AAAAAHH! Ich finde das so brillant, Leute, es wäre einfach nicht das Gleiche, wenn es nicht aus dieser Sicht erzählt werden würde. ♥

Vielleicht sagt euch euch diese Information etwas: John Williams wird die Musik zum Film machen. Er hat ebenfalls die Filmmusik zu Schindlers ListeIndiana Jones, Harry Potter 1 - 3, Star Wars, Der weiße Hai, E.T., und und und. Das klingt ebenfalls extreeeem vielversprechend!! *O*

So, und hier jetzt nochmal ein paar Fakten, die ich ans Ende jedes THE BOOK THIEF-Posts setzen werde. (:
Original-Titel: The Book Thief || Deutscher Titel: Die Bücherdiebin || Kinostart: 15. November 2013 / 13. Februar 2014 || Regisseur: Brian Percival || Autoren: Markus Zusak (Roman), Michael Petroni (Drehbuch) || Darsteller: Sophie Nélisse (Liesel Meminger), Geoffrey Rush (Hans Hubermann), Emily Watson (Rosa Hubermann), Ben Schnetzer (Max Vandenburg)
Rezension zum Buch: ->HIER<-


Ihr glaubt nicht, wie sehr ich mich auf diesen Film freue. ♥♥♥

Kommentare:

  1. Ich muss sagen es spricht mich auch sehr an, hab aber auch schiss.. Das Buch war absolutes Kopfkino, was wenn der Film nicht meinem entspricht? Aber das ist bei Buchverfilmungen ja immer so;P Was mich stört: Liesels Haare sehen z.T. zu gepflegt aus und auch ihre Klamotten sind zu adrett.. Natürlich war sie im Buch auch dürrer, aber sowas ist ja bei Filmen dann sehr schwierig, vor allem bei kinderdarstellern, das ist eben so. Aber die Kulisse ist schonmal toll und ich bin ja sehr gespannt auf max und das Bild im Keller *-* ach ja trotz allem freu ich mich unheimlich und bin sehr gespannt;) Danke für die Infos!!! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ging mir auch so, ich hab mir wirklich durchgehend alles haargenau vorgestellt, aber jeder stellt es sich ja anders vor.. Aber nach dem Trailer bin ich vollkommen davon überzeugt, dass der Film einfach nur genial wird. *__*
      Oh, das ist mir auch aufgefallen, mit ihren Haaren und so, aber wenn ich an all die positiven Sachen denke, kann ich das gut und gerne ignorieren. ;D
      Jaaaa, ich auch *___* Ich hab schon bei der Szene, wo sie schreiben lernt, im Trailer so Gänsehaut bekommen. c:

      Hehe, gern geschehen! :D
      Liebe Grüße ♥

      Löschen
  2. OMG! ZU dem Buch gibts einen Film!? Den muss ich umbedingt sehen!! Ich habe gestern das Buch fertig gelesen und ich bin total verzaubert. Die letzten Seiten habe ich wie in Trance gelesen und als Rudi und überhaupt alle gestorben sind habe ich voll geschnieft.

    Oh man, ich will den Film jetzt sehen. Bin schon auf weitere Infos von dir zum Film gespannt!
    Liebst, Emma <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaaa, ich bin auch so begeistert! Ich habe so geheult bei dem Buch, das glaubst du gar nicht. :D Könnte im Kino sehr lustig werden, wenn ich schon beim Trailer durchgehend Gänsehaut habe. ;D
      Das freut mich, ich halte euch auf dem Laufenden, so gut es geht. ^-^

      Liebe Grüße ♥

      Löschen
  3. Ich schwörs dir, wenn wir im Kino sitzen und du neben mir jedes verdammte mal "rudi.rudi.rudi.!" schreist, wenn er vorkommt, bring ich dich um.

    AntwortenLöschen

Ich freu mich immer wie ein Regenbogen-Keks über jeden Kommentar, also hinterlasst mir hier unbedingt eine Nachricht. Lob wird natürlich genau so gerne gehört wie begründete Kritik. (: Antworten gibt es immer direkt unter eurem Kommentar und kommen so schnell wie es geht. Ihr seid die Besten! ♥