Dienstag, 8. Oktober 2013

Harry-Potter-Marathon #3: Ich lese...

...Harry Potter und die Kammer des Schreckens!


Mit diesem Buch habe ich eben angefangen und ich war gleich wieder gefesselt. Ich freue
mich seeehr auf Tom Riddle, werde die Textstellen mit den Spinnen ganz schnell überfliegen, und kann jetzt schon mal sagen, dass ich es gut finde, dass einige Szenen im Buch nicht so ewig lange hinausgezögert werden wie im Film. Die Szene mit der Peitschenden Weide ist mir im Film viel zu übertrieben, im Buch dagegen ist es zwar spannend, aber nicht so nervtötend. Oh, und ich finde es viel cooler, dass Harry in der Nokturngasse noch Draco und Lucius Malfoy trifft, die Szene ist so genial. ^-^
Ich hänge leider immer noch ziemlich hinterher, wenn ich alle 7 bzw. 10 Bücher schaffen will, aber ich gebe mein Bestes. (:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich immer wie ein Regenbogen-Keks über jeden Kommentar, also hinterlasst mir hier unbedingt eine Nachricht. Lob wird natürlich genau so gerne gehört wie begründete Kritik. (: Antworten gibt es immer direkt unter eurem Kommentar und kommen so schnell wie es geht. Ihr seid die Besten! ♥