Samstag, 12. Oktober 2013

THE BOOK THIEF - Neues Filmplakat und Szenenbilder ^-^

Jaaaa, ich habe wieder neue News zur Verfilmung von Die Bücherdiebin für euch! *___*
Ohmann, ich kann es echt nicht erwarten. Ich komm immer noch nicht drüber hinweg, dass der Film bei uns erst nächstes Jahr läuft. -.-

Aber egal, heute habe ich hauptsächlich nicht nur ein weiteres brandneues Filmplakat für euch, sondern auch Fotos vom Film, die ich in diesem Post zeigen möchte.

Anfangen werde ich mit einem weiteren atemberaubenden Filmplakat!!

Ja, ich weiß, es ist wieder riesig, aber sonst könnte man ja nicht alle Details erkennen. c:
Auch dieses Plakat finde ich mal wieder total überwältigend mit all seinen Eindrücken: den verbrennenden Büchern, den Hitler-Fahnen und natürlich Liesel mit ihrem Adoptiv-Vater. Allerdings fand ich das erste Plakat doch noch besser. Das erste Filmplakat und meinen Post dazu findet ihr ->HIER<-. Dieses hier sieht meiner Meinung nach dagegen doch irgendwie ein bisschen "unecht" aus, wenn ihr versteht, was ich meine. Liesels Beine sehen zum Beispiel abgeschnitten aus. Aber trotzdem finde ich auch dieses Plakat sehr gelungen! Der Spruch ist wieder der Selbe, und auf diesem Plakat ist nicht nur Liesel (Sophie Nelisse), sondern auch Hans Hubermann (Geoffrey Rush) zu sehen. Ich finde, dieses Bild drückt so viel aus, wie die beiden sich umarmen, im Hinter- und Vordergrund die Bücherverbrennung. Ich mag auch den THE BOOK THIEF-Schriftzug sehr gerne. (:


Bevor ich euch jetzt die neuen Filmszenenbilder zeige, gibt es noch eine kleine neue Information. Es wurde nämlich veröffentlicht, wer die Original-Erzählerstimme übernimmt. Es ist Roger Allam und er wird als der "Tod" die Geschichte erzählen. Für uns in Deutschland ist das allerdings eher unwichtig, weil es bei uns ja von jemand anderem synchronisiert wird. Trotzdem wollte ich euch diese Info nicht vorenthalten, vielleicht ist ja jemand zufällig in einem englischsprachigem Land, während der Film dort im Kino läuft. :D Roger Allam hat übrigens in der Original-Aufführung von Les Misérables und auch bei Game Of Thrones mitgespielt, nur so als Hintergrundinfo. Aber wie gesagt, uns Deutschen bringt das im Kino nicht sehr viel, da wir ihn ja nicht sehen. :D


Okay, jetzt aber zu den Szenenbildern. Ich habe jetzt nur die genommen, die ich nicht schon im letzten Post gezeigt habe bzw. die man auch schon im Trailer sieht, sondern nur ganz neue. Viel Spaß. ♥








Trailer + Infos
Original-Titel: The Book Thief || Deutscher Titel: Die Bücherdiebin || Kinostart: 15. November 2013 / 13. Februar 2014 || Regisseur: Brian Percival || Autoren: Markus Zusak (Roman), Michael Petroni (Drehbuch) || Darsteller: Sophie Nélisse (Liesel Meminger), Geoffrey Rush (Hans Hubermann), Emily Watson (Rosa Hubermann), Ben Schnetzer (Max Vandenburg)
Rezension zum Buch: ->HIER<-

Kommentare:

  1. Hach ja*-* ich freu mich schon so ;) Die Bilder sind klasse :o Aber ich find ja immernoch das die Kleidung und die schön gemachten haare passen nicht so ganz... Es müsste insgesamt irgendwie.. ärmer(? Du weißt was ich mein oder?:D) aussehen. Aber es soll ja auch was fürs Auge sein der Film.. Von daher find ich das jetzt nicht ganz soo schlimm:) So oder so ist die Vorfreude riesig!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mich auch, das wird der Wahnsinn *__*
      Ja, das ist mir auch wieder aufgefallen, und ich verstehe, was du meinst. :D Darüber kann man aber ganz gut hinwegsehen, wenn alles andere der Hammer ist. ;D

      Liebe Grüße ♥

      Löschen
  2. Kann mich Sandra nur anschließen: Ruuuudi ♥ ^-^
    Ich freue mich riesig auf den Film, obwohl ich nicht sicher bin, ob ich es auch ertragen kann. Das blende ich bis jetzt aber erfolgreich aus, denn: Ich. will. da. hin. :D

    Liebe Grüße,
    Katie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Rudi-Fanclub! :D
      Das schaffst du schon, das wird genial. ;D Ohmann, ich werde so heulen, gnaah. >.<

      Liebe Grüße ♥

      Löschen
  3. Oh man, warum gehts noch so ewig, bis der Film endlich in den Kinos zu sehen ist? Ich will ihn jetzt sehen!!! Klingt ich grad nach einem kleinen Kind? :))

    Liebst, Emma <333

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, ich bin noch viiiiiel viel schlimmer, glaub mir. ;D ♥

      Löschen
    2. Hihi, dann ist ja gut! ;)

      Löschen

  4. Eventuell sollte ich dieses Buch endlich mal lesen...^^
    Jaaa, ich habe es immer noch nicht gelesen :D. Aber ich habe es fest vor! Ich wünsche es mir zum Geburtstag!

    Ich finde Geoffrey Rush so toll *_*. Einfach ein unglaublich guter Schauspieler!
    Auch wenn ich natürlich noch nicht beurteilen kann, ob er in die Rolle passt ^^

    Wen hat Roger Allam (der mir übrigens gar nichts sagt ^^) denn in "Les Mis" gespielt? Ich liebe dieses Musical abgöttisch :D. Jeder, der da mitgemacht hat, ist mir schonmal sympathisch ^^.

    Liebe Grüße ;)
    Charlie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das solltest du dringend tun. :D Es looohnt sich *~*
      Hm, ich kann mit dem Schauspieler leider gar keinen Film verbinden. :( Der Name sagt mir was, aber irgendwie... Naja, er konnte mich im Trailer sofort überzeugen. :3
      Er hat Javert gespielt, ich liebe auch diese Musik und der Film ist auch genial. *__* Im Musical selbst war ich noch nicht. :D Aber diese Lieder... göttlich. <3

      Liebe Grüße! ♥

      Löschen
    2. Falls du "The King's Speech" gesehen hast: Da hat er den Therapeuten gespielt und, glaube ich, sogar nen Oscar für bekommen.
      Aber vor allem kennt man ihn als Barbossa aus "Fluch der Karibik". Kennst du die Filme :D?

      Javert finde ich toll *_*.
      Also natürlich kein Stück sympathisch, aber unglaublich interessant. Und ich weiß auch gar nicht, warum alle Russell Crowe wegen der Rolle so mobben ^^.
      Das Musical habe ich leider auch nicht gesehen (keine Ahnung, wo und wann das überhaupt läuft), aber ich liebe den Film und habe fest vor, dass Buch auch mal zu lesen. Leider hat die ungekürzte Ausgabe 1700 Seiten ^^.

      LG :)

      Löschen
    3. Aaaaah, ja stimmt!! Also ich hab ihn nicht komplett gesehen, aber er lief nebenbei und es war echt nicht schlecht. ^-^
      Ooooh... Wow, daran hätte ich nie gedacht, dass der das ist. :D Natürlich kenne ich alle Filme. :3 Barbossa ist so genial. ;D
      Wer mobbt ihn denn? O.O Das war doch der Hammer! :o
      Haha, das hab ich mich auch gefragt. :D Das Buch würde ich nicht lesen, weil ich mal gelesen hab, dass Valjean da fast ganz bis zum Ende als "böser" Mensch dargestellt wird, und sich nicht schon zu Beginn verändert... Und das ist doch doof. ;D

      Liebe Grüße (:

      Löschen
    4. Ich mag den :). Er ist vielleicht nicht sehr spannend, aber Colin Firth, Geoffrey Rush und Helena Bonham Carter sind tolle Schauspieler und die Geschichte ist auch irgendwie süß.

      Echt nicht? ^^ Naja, da hat er ja auch lange Haare, andere Kleidung und eine gaaanz andere Rolle ^^. Ich finde es einfach cool, dass er sowohl Böse als auch Gute richtig gut spielen kann.

      Zum Beispiel hier:
      http://www.amazon.de/review/R3H44EUBDAC8T7/ref=cm_cr_pr_cmt?ie=UTF8&ASIN=B00B67QABE&linkCode=&nodeID=&tag=#wasThisHelpful
      Ich meine, ich kann ja verstehen, wenn jemand das Musical kennt, seine Lieblingssänger hat und daher nicht jeden gleich für für die Rolle geeignet hält, aber ich fand er hat auch total gut geschauspielert, gerade bei "Stars" oder dann halt am Ende. Und immerhin hatte er nicht wie Hugh Jackman diesen nervigen Tremolo ^^.

      Echt? Hm, das hab ich noch nie gehört und auf Wiki steht auch, dass er sich nach der Begegnung mit dem Bischof verändert.
      Naja, ich glaube, es wäre auch schwer, ihn als bösen Menschen darzustellen, obwohl er so Sachen macht, wie sich um Fantine zu kümmern, Cosette aufzunehmen oder seine Stellung als Bürgermeister aufzugeben, um sich freiwillig Javert zu stellen.
      Er ist einfach echt toll! ^^
      Aber am liebsten mag ich im Film Gavroche, Javert und Marius *_* ^^.

      LG ;)

      Löschen
    5. Ich liiiebe Helena Bonham Carter! Als Bellatrix Lestrange ist sie so genial. *~*
      Auf jeden Fall, irgendwie passt jede Rolle zu ihm, wenn man mal so drüber nachdenkt. (:
      Ich finde es sowieso krass, dass grade Schauspieler eigentlich eine Hammer-Stimme haben, was man dann gar nicht erwartet. Ich dache nur so "Woooah", als ich zum Beispiel Anne Hathaway gehört habe. Das kann man auch kaum mit dem Musical vergleichen, denke ich mal. ^^
      Oh, hm, dann hab ich mich wohl verlesen... Ich würde jetzt nachgucken, aber ich weiß nicht mehr, wo ich das gelesen hab. :D
      Wen ich gar nicht leiden konnte, war Sascha Baron Cohan. Ich mag diesen Kerl einfach nicht und seine Rolle fand ich wirklich widerlich. ._.

      Liebe Grüße, mal wieder. :D ♥

      Löschen
    6. ^^, ich muss gestehen, ich bin noch nicht bis zu den Teilen gekommen bin, wo sie vorkommt. Ich kämpfe seit zwei Jahren mit dem fünften Teil :/.
      Aber sie ist ne tolle Schauspielerin *_*.

      Bei Anne Hathaway hätte ich das auch nicht gedacht :O. Sie hat ihren Oscar definitiv verdient! Ihre Mutter hat ja mal die Rolle gespielt ;).
      Und das wurde alles live gesungen O_O.

      Hm, ich hab noch keinen Film mit dem gesehen. In "Les Mis" fand ich ihn ganz witzig, aber mit Filmen wie "Der Diktator" kann ich z.B. auch hat nix anfangen. Aber dann müsstest du Helena Bonham Carter in dem Film ja auch nicht mögen xD. Sie ist ja auch nicht gerade sympathisch als Madame Thenardier ^^.

      LG again ^^
      Charlie ;)

      Löschen
    7. Oh, das mit der Mutter wusste ich gar nicht. O.O
      Aber echt, das ist so unnormal, vor allem zum Beispiel bei "I Dreamed A Dream" (*___*), wo nicht einmal die Kamera gewechselt wird oder so, die ganze Zeit singt Anne Hathaway komplett durch und es ist so wundervoll und traurig und echt und... ich liebe den Film. :D
      Ich hab auch noch keinen Film mit ihm gesehen, aber man kennt ja die Szenen und die Trailer und so und URGH. Naja, ich fand Helena da lange nicht so ekelhaft, das fand ich dann schon eher lustig als würgreiz-erregend ;D

      Liebe Grüße, always. :D ♥

      Löschen

Ich freu mich immer wie ein Regenbogen-Keks über jeden Kommentar, also hinterlasst mir hier unbedingt eine Nachricht. Lob wird natürlich genau so gerne gehört wie begründete Kritik. (: Antworten gibt es immer direkt unter eurem Kommentar und kommen so schnell wie es geht. Ihr seid die Besten! ♥