Sonntag, 7. September 2014

Lesewoche: TAG ZWEI (♥ Motto, Aufgaben, Fragen, Updates ♥)

Die ersten 168 Stunden sind geschafft! Wie hat euch das Motto und der bisherige Ablauf so gefallen? (:
Das hier ist ein automatisch veröffentlichter Post, denn leider kann ich schon in der zweiten Nacht nicht pünktlich mit euch starten. :( Ich bin grade mit Freundinnen unterwegs, und muss daher schon viele Fragen auf einmal posten. Aber morgen (bzw. heute :D) dürfte ich wieder rechtzeitig um Mitternacht anwesend sein!
Und nun, meine Damen und Herren, das zweite Motto der Lesewoche lautet.....


Fantasy!
Dieses Genre mit all seinen Unter-Genres steht heute von nachts bis nachts (morgens bis abends stimmt ja nicht ganz :D) im Mittelpunkt. 
Genau wie gestern findet ihr den heutigen Banner (übrigens mein Lieblingsbanner diese Woche :D) nochmal ohne Rahmen ganz unten in diesem Post, falls ihr ihn in euren eigenen Update-Post einbinden möchtet. (:

Wer von der Lesewochen-Aktion noch gar nichts mitbekommen hat und sich grade fragt, was zur Hölle mit diesen Mottos gemeint ist: unbedingt ->HIER<- klicken! Dort findet ihr ALLE Infos. Kurze Zusammenfassung: Heute ist der zweite Tag des 168-Stunden-Lesemarathons - 7 Tage Lese-Wahnsinn mit täglichen Mottos und dazu passenden stündlichen Fragen und den "Bücher-Aufgaben". Genauere Erklärungen zum Ablauf findet ihr wie gesagt im verlinkten Ankündigungspost. :)

In einem wunderschönen himmelblauen Kleid gesellt auch Hibou sicher heute wieder den ganzen Tag zu uns. Ich find sie immer noch total knuffig. :D

Das gestrige Motto war ja nicht für alle etwas, da viele keinen allzu großen SuB haben, oder nur auf dem Kindle lesen, und somit die Fragen manchmal etwas schwierig zu beantworten waren. Ich bin so gespannt, wie euch das heutige Motto gefällt, da ja heute der Fokus auf ein ganzes Genre gelegt wird. Eine kurze Einleitung zu diesem Motto, die ihr auch überscrollen könnt, wenn ihr einfach nur loslegen wollt. :D

Fantasy ist mein persönliches Lieblings-Genre in der Bücherwelt. Ich lese fast ausschließlich Urban Fantasy und so ziemlich jeder Blogger dürfte sich zumindest ein bisschen damit auskennen. Ich glaube, die zwei wichtigsten Unter-Genres sind High Fantasy, wenn die Story in einer komplett erdachten Welt spielt, wie zum Beispiel Der Herr der Ringe, und Urban Fantasy (oder Contemporary Fantasy), wenn in unsere normale Welt Fantasy-Elemente eingebracht werden. Das trifft inzwischen auf fast jedes Jugendbuch zu. :D Ich mag Fantasy am liebsten, weil ich am besten alles um mich herum vergessen kann, wenn ich in völlig neue Welten eintauche, oder mir selbst wünsche, zaubern zu können oder was auch immer.
Bei Fantasy und all seinen Fabelwesen und übernatürlichen Elementen gibt es einen großen Spielraum, den ich für meine Fragen und Bücher-Aufgaben genutzt habe. Ich bin schon so gespannt auf eure Antworten!

Genau wie gestern fasse ich nochmal alles Wichtige zum genauen Ablauf zusammen, also wenn ihr gestern noch nicht dabei ward, dann bitte überfliegt die folgenden Absätze zumindest, um Missverständnisse zu vermeiden. :)


Jede volle Stunde wird es den ganzen Tag über neue Fragen und Antworten geben. Diese beantwortet ihr in eurem täglichen Update-Post. Einige der Antworten werde ich in diesen Update-Sammelpost kopieren.
Alle 2 Stunden gibt es eine neue Bücher-Aufgabe. Nochmal kurz zur Erklärung ein Beispiel: Ich poste um 12 Uhr etwas wie "Lies jetzt ein Buch mit einem blauen Cover.". Um 14 Uhr gibt es eine neue Aufgabe. Wenn du also zwischen 12 und 14 Uhr ein Buch beendet hast und nun ein neues beginnen möchtest, liest du jetzt ein Buch mit einem blauen Cover. Beendest du dein Buch zwischen 14 und 16 Uhr, steht wieder eine neue Aufgabe für dich bereit. Diese Aufgaben sind freiwillig und MÜSSEN nicht erfüllt werden, es ist nur eine Idee und kleine Herausforderung für diejenigen, die Lust darauf haben! Am besten schreibt ihr auch hierzu ein kurzes Update, wenn ihr ein Buch beendet habt, ob ihr die aktuelle Bücher-Aufgabe erfüllt oder nicht. :) Und wenn euch die aktuelle Aufgabe nicht gefällt, könnt ihr auch einfach die vorherige nehmen. Wir machen das Ganze hier sehr locker. ^-^
In beliebigen Zeitabständen könnt ihr in euren Update-Posts zwischendurch ein Zeichen an die Außenwelt abgeben. Schreibt einfach, wie euch das Buch bisher gefällt, auf welcher Seite ihr seid, wo ihr grade lest, wie ihr vorankommt, ob ihr vorhabt, irgendwann mal zu schlafen, oder was auch immer. Ihr könnt auch Fotos posten! Und es wäre nicht schlecht, wenn ihr auch eure gelesenen Seitenzahlen irgendwo festhaltet, um sie am Ende der 7 Tage zusammenzuzählen. Ganz wichtig: Bitte immer ein kurzes Update geben, sobald ihr ein neues Buch beginnt! 

Sollte ich mal nicht anwesend sein (unterwegs oder tief schlafend), werde ich die Fragen/Bücher-Aufgaben für die kommenden Stunden im Voraus posten. Ob ihr die Fragen in eurem Update-Post dann auch alle auf einmal beantwortet oder in den regelmäßigen Zeitabständen, ist euch überlassen.
Das Gleiche gilt auch für euch selbst: Wenn ihr mal nicht Blogger-bereit seid, könnt ihr die Fragen beantworten, sobald ihr Zeit habt, oder einfach mit der aktuellen Frage wieder einsteigen.

Ihr könnt jederzeit noch bei der Lesewoche einsteigen! Also auch Spontanleser sind herzlich willkommen! Bitte überfliegt kurz den Ankündigungs-Post und hinterlasst ein Kommentar, und schon seid ihr dabei.

Wenn ihr bei Twitter oder Instagram etwas zur Lesewoche postet (auch Antworten oder Updates), verwendet bitte den Hashtag #168stunden, damit wir uns gegenseitig stalken können. :3


Das war's, jetzt können wir endlich weiterlesen und in den zweiten Tag starten! Naja, in die zweite Nacht, fürs Erste. :D Ich wünsche euch im wahrsten Sinne einen fantastischen Tag und hoffe, dass ihr alle für diesen Sonntag voll motiviert seid! Denkt dran, das wird für viele von euch der letzte Tag, an dem ihr wahrscheinlich noch von morgens bis abends Zeit habt. :D

Genug geqautscht, weiter geht's! ♥
24 Stunden haben wir schon geschafft! Die erste Frage ist die Gleiche wie gestern und das wird auch in den kommenden Nächten immer das Erste sein, was ich gerne von den Teilnehmer wissen möchte. Ist immer wieder interessant zu lesen, an welchen Büchern wir alle so sitzen! ^-^

♥ BÜCHER-AUFGABE ♥
VON 0 UHR BIS 2 UHR
Lies als Nächstes ein Buch, in dem Vampire vorkommen.


♥ FRAGE ♥
Mit welchem Buch startest du in den zweiten Lesetag und warum? Auf welcher Seite geht's los und was erwartest du dir vom (restlichen) Inhalt?


♥ ANTWORTEN ♥

Sabrina, Herzensgeschichten:
»Ich lese heute Harry Potter and the Goblet of Fire weiter auf Seite 449, aus den gleichen Gründen und mit den gleichen Erwartungen wie gestern. ;)«

Ana, Stories Dreams Books:

»Ich lese "Emily Lives Loudly" weiter, starte auf Seite 62% (:D) und will mir über den Ausgang keine Gedanken machen, denn das Buch ist undurchsichtig. Naja, einen Wunsch hätte ich ja schon ... Emily und Austin passen nämlich echt gut zusammen...«

Anna, Annas Bücher:

»Ich starte mit "Schwarzes Blut" von Susanne Schäpler auf Seite 0. Ich lese es, weil ich es letzte Woche zum Geburtstag bekommen habe und es eine Personal Novel ist und es garantiert super wird. Scheiß auf den Inhalt, Hauptsache, die Personen sind gut :P Aber es hat auch irgendwas mit Fantasy zu tun. :)«

Sabrina, Sabrina's Welt der Bücher:

»Ich lese immer noch die Meg Cabot und bin auf Seite 191.
Ich hoffe das am Ende Mia wieder mit Michael zusammen kommt und das sie sich endlich mit ihrer ehemaligen besten Freundin Lilly, die gleichzeitig die Schwester von Michael ist, ausspricht und verträgt. Mia und Lilly gehören für mich zusammen. Das war fast neun Bände so. Geht gar nicht, das die nicht miteinander reden.«
(Dein Herzensprinz, Prinzessin!)

Vivian, Vivians Bücherwelten:

»Ich starte jetzt Vampire Academy Band 1, wieder mal auf Englisch. Also fange ich dann auch auf Seite 1 an und bin schon sehr neugierig :)«

BakaMonkey, Baka Monkey liest...:

»Ich lese immer noch "Das nachtblaue Kleid" von Karen Foxlee, denn gestern habe ich recht wenig Seiten gelesen, obwohl ich beabsichtigt hatte mehr Seiten zu schaffen. Vielleicht schaffe ich heute ja mehr? Zur Zeit bin ich auf Seite 122 gelandet (ja.... ihr seht ich bin wirklich nicht weit gekommen). Bis jetzt gefällt mir die Geschichte ganz gut. Ich erhoffe mir vom restlichen Inhalt allerdings mehr Spannung. Wäre wirklich blöd, wenn das Buch anfängt mich zu langweilen, weil ich mir nämlich vorgenommen habe heute lange auf zu bleiben.«

Kathi, A thousand and one Story:
»Ich lese immer noch der 'Geschmack von Sommerregen', bei dem ich gestern nicht sehr viel gelesen habe, weil ich die meiste Zeit auf den Blogs oder Twitter-/Instagram-Accounts der anderen Teilnehmer unterwegs war. Gerade bin ich auf Seite 251.«

Kitty, My Books Paradise:
»Ich lese immer noch "Das Mädchen das Geschichten fängt" und hoffe immer noch, dass es langsam mal so richtig packend und interessant wird. Leider kann es mich bisher nicht überzeugen, dazu fehlt es vor allem an Spannung. Ich muss sagen, das ich mich gerade ziemlich langweile mit dieser Lektüre. Ach ja: Ich bin auf Seite 108.«

Bekky Muffin, WE ARE INFINITE.:
»Ich habe heute 'Im Herzen die Gier' weitergelesen und glaub ich auf S.35 angefangen, der Grund dafür, dass ich das Buch heute wieder gelesen habe war einfach, dass ich es natürlich fertig lesen will! Die Erwartungen waren dieselben wie gestern.«

Toni Blackbird, wastedtime:
»Ich startete mit "Bitterzart", ca. auf Seite 50. Ich erwarte ein tolles Ende, des Auftakts einer tollen Trilogie.«

Life of Anna, Life of Anna:
»"Verräterisches Gold" von Carrie Jones, da ich gestern das erste Buch beendet habe und das Motto "Fantasy" lautet. ;) Ich starte auf Seite 1 und erwarte mir eigentlich gar nichts von dem Buch. Ich muss mich erst mal wieder in die Geschichte einfinden, es ist doch schon etwas länger her, dass ich den dritten Band der Reihe gelesen habe...:'>«

Miss Duncelbunt, Duncelbunte Zeiten:
»Ich will unbedingt vorm Schlafengehen "Die Rache wird kalt serviert" beenden xD Momentan bin ich auf Seite 218. Ich frage mich, was auf den restlichen über 100 Seiten passieren wird, da der große böse Unbekannte eben gefangen wurde. Und ich hoffe, dass mich die Geschichte noch ein bisschen fesseln kann.«

Dana, Buchtraumwelten:
»Ich habe gerade irgendwie Lust, "Flames 'n' Roses" von Kiersten White zu re-readen, weil mir nach einer witzigen, lockeren Geschichte ist. Das Buch ist nicht unbedingt für jeden etwas, da es ziemlich girly ist, und es gibt bestimmt einige Punkte, die man kritisieren kann, aber es unterhaltsam und lustig und ich habe Lust darauf. xD
Beginnen werde ich auf Seite 0 und den Inhalt kenne ich bereits. ^^ Was ich erwarte, habe ich ja schon mehr oder weniger im vorherigen Absatz zusammengefasst. ;)«

herzballon, herzballon:
»Ich werde Reckless weiterlesen. Ich bin aktuell auf Seite 222 und langsam wird es spannend. Der restliche Inhalt sollte jetzt spannend bleiben und ich hoffe auf ein happy end. Zudem wäre es schön wenn das Buch zum Weiterlesen der Reihe animiert.«
(Reckless: Steinernes Fleisch)

Büchernerd, Büchernerd:
»"Exkarnation - Krieg der alten Seelen" von Markus Heitz. Ich hatte wirklich Lust auf das Buch und als ich heute morgen ein Buch aussuchen wollte war die Leseaufgabe Urban-Fantasy und das Buch sollte da einigermaßen reinpassen. Es ging auf Seite 0 los und ich habe ein spannendes Buch im Stile des Autors erwartet.«

Insomnia, Insomnia Mea:
»Ich kämpfe immer noch mit Grischa 1, bin aber mittlerweile auf Seite 170 angelangt :)
Hoffentlich geht noch mal so richtig die Post ab :D Der Dunkle kann doch gar nicht so harmlos sein, wie er immer tut...«

Chiawen, Chias Bücherecke:
»Ich lese gerade "Wild Cards" von George R.R. Martin (Hersg.) und bin auf Seite 166. Es gibt zwei Handlungstränge, die ich noch nicht zusammen bekomme. Mal sehen wie das alles zusammen hängt.«


♥ UPDATES ♥

Kathi, A thousand and one Story, 0.36 Uhr:
»Eigentlich wollte ich jetzt ins Bett gehen, aber ich muss erstmal noch schauen, dass ich diesen nervigen XXL-Flatterer aus meinem Zimmer kriege, der die ganze Zeit in einer riesen Lautstärken an meine Zimmerwände fliegt.«




1.00 Uhr
Samstagnacht - da dürften doch eigentlich alle durchmachen wollen, oder? ;D

♥ FRAGE ♥
Liest du aktuell ein Fantasy-Buch? Wenn ja: Was macht es zu einem Fantasy-Buch? Wenn nein: Welche Fantasy-Elemente würdest du dir hier wünschen? (z.B. dass in einem Thriller plötzlich ein Einhorn auftaucht oder so :D)


♥ ANTWORTEN ♥

Sabrina, Herzensgeschichten:
»Ja, ich lese ein Fantasy-Buch, und da es um eine magische Welt mit Zauberern und Hexen geht, ist es in jeder Hinsicht ein phantastisches Buch. ♥«
(Harry Potter and the Goblet of Fire)

Ana, Stories Dreams Books:

»Gar keine, denn das ist das schöne an diesem Buch: Emily überzeugt durch ihren einzigartigen und sympathischen Charakter und nicht durch ihre Zauberkräfte.«
(Emily Lives Loudly)

Sabrina, Sabrina's Welt der Bücher:

»Eine gute Fee. Die alle im Buch zwei Jahre zurückversetzt und verhindert, das Mia und Michael sich trennen. :)«
(Dein Herzensprinz, Prinzessin!)

BakaMonkey, Baka Monkey liest...:

»Nein, es ist kein Fantasy-Buch. :D Was für Fantasy-Elemente ich mir wünschen würde? Ich weiß nicht warum, aber ich glaube ich fände es ganz interessant, wenn Rose die Gedanken von anderen Menschen lesen könnte! :D«
(Das nachtblaue Kleid)

Bekky Muffin, WE ARE INFINITE.:
»Wenn griechische Mytholie als Fantasy zählt, dann lese ich zurzeit ein Fantasybuch, weil in 'Im Herzen der Zorn' die drei Furien eine große Rolle spielen. Zählt griechische Mythologie nicht als Fantasy, dann würde ich mir keine Fantasy-Elemente in diesem Buch wünschen, weil das meiner Meinung nach total unpassend wäre, wenn jetzt zum Beispiel plötzlich Feen und Kobolde auftauchen würden :D«
(Im Herzen die Gier)

Toni Blackbird, wastedtime:
»Nein, ich lese zur Zeit eine Dystopie. Mmmmh.... eigentlich ist alles perfekt so wie es ist. Aber sowas wie Xemerius aus Rubinrot wäre schon irgendwie toll.«
(Bitterzart)


♥ UPDATES ♥

...




2.00 Uhr
NICHT EINSCHLAFEN! Hibou wacht über euch... :D


♥ BÜCHER-AUFGABE ♥
VON 2 UHR BIS 4 UHR
Lies ein High Fantasy Buch.


♥ FRAGE ♥
Was ist dein Lieblings-Fantasy-Buch und warum? (Falls du noch nie eins gelesen hast: Wenn du zum ersten Mal Fantasy lesen würdest, welches Buch würdest du wählen und wieso?)


♥ ANTWORTEN ♥

Sabrina, Herzensgeschichten:
»Meine Lieblingsbücher sind selbstverständlich alle Bände der Harry-Potter-Reihe, und wenn ich ein spezielles raussuchen müsste, wäre das der dritte Teil, Harry Potter und der Gefangene von Askaban. Oder der erste. Oder der siebte. :D«

Anna, Annas Bücher:

»Die kompletten PERCY JACKSON und Helden des Olymp Reihen. Weil tolle Geschichte, absolut super Charaktere, grandioser Schreibstil und hach, einfach ♥♥♥♥♥«

Vivian, Vivians Bücherwelten:

»Oh ich finde es immer schwer ein Lieblingsbuch festzulegen. "The Mortal Instruments" von Cassandra Clare habe ich verschlungen und liebe ich sehr, aber natürlich auch Harry Potter, die Touched-Reihe und Seelen finde ich toll. Ich hab jetzt wahrscheinlich sowieso noch irgendein tolles Buch vergessen, es gibt einfach soo viele schöne *__*«

Toni Blackbird, wastedtime:
»Muss ich diese Frage beantworten? Ich will keine Bücher diskriminieren. Aber wenn ich mich jetzt Spontan entscheiden müsste, würde ich "Im Herzen die Rache" oder "Rubinrot" sagen. Es sind einfach toll geschriebene Urban-Fantasy Bücher mit tollen Handlungen. (Wieso verwende ich heute das Wort "toll" eigentlich so häufig?:D)«

herzballon, herzballon:
»Die Harry Potter-Bücher werden in diesem Genre immer die unangefochtene Nummer eins bleiben. Es waren glaub ich die ersten etwas dickeren Bücher, die ich gelesen habe. Warum gerade diese Bücher? Hallo, wir reden von Harry Potter!!!«

Büchernerd, Büchernerd:
»Es gibt so viele gute Fantasybücher... Ich entscheide mich jetzt einfach mal für "Die Zwerge" von Markus Heitz, weil dies das erste meiner längeren Bücher war.«

Insomnia, Insomnia Mea:
»Das ist, als würdest du jemanden Fragen, welches sein Lieblingskind ist. Aber am besten gefallen haben mir bisser die beiden Eona-Bücher von Alison Goodman, die Die Gilde der schwarzen Magier-Trilogie von Trudi Canavan und die Graceling Realm-Trilogie von Kristin Cashore (naja gut, ich kenne nur Band 1 & 2) und Elantris von Brandon Sanderson war auch nicht übel (bekommt auf jeden Fall einen Pluspunkt für den Einzelband :D auch wenn ich gerne noch mehr aus der Welt gelesen hätte...).«


♥ UPDATES ♥

...




3.00 Uhr
Gestern um diese Zeit bin ich schlafen gegangen - das macht ihr aber nicht, ihr haltet schön durch. ;D

♥ FRAGE ♥
Würdest du gerne in der Welt leben wollen, in der dein aktuelles Buch spielt, und wieso? (Wenn es ‚unsere‘ Welt ist: In welcher anderen Welt würdest du gerne leben wollen und warum?)


♥ ANTWORTEN ♥

Sabrina, Herzensgeschichten:
»Ich nehme als 'Welt' mal Hogwarts, und ja, ich wäre sehr sehr sehr sehr gerne ein Teil von dieser magischen Welt... *__*«
(Harry Potter and the Goblet of Fire)

Ana, Stories Dreams Books:

»Ich würde sehr gerne in der Welt aus "ELL" leben, weil ich unsere Welt einfach gerne mag. Ich stehe auf den ganzen Alltag mit Eltern, Freunden und Problemen und finde das kleine High School Intrigen alles nur noch besser machen. Selber in einer fantastischen Welt zu leben, würde mir ziemlich Angst einjagen.«
(Emily Lives Loudly)

Vivian, Vivians Bücherwelten:

»Vampire Academy ist eher Urban Fantasy, also spielt in unserer Welt ;) Ich würde unglaublich gerne mal nach Hogwarts :O (wer nicht?!) Panem wäre bestimmt auch interessant oder Alagaësia und Mittelerde (Eragon & Der Herr der Ringe), aber da leben wollen? Ist so ne Sache...^^ Ich denke ich bleib bei Hogwarts :)«

Bekky Muffin, WE ARE INFINITE.:
»Mein aktuelles Buch spielt in 'unserer' Welt, aber ich würde tooooootal gerne in der Welt von Percy Jackson, also in Camp Half-Blood leben, als Tochter von Athene!«

herzballon, herzballon:
»Nein, danke. Zwerge sind fiese Wesen, die Goyl unterwerfen gerade die Menschen und außerdem ist dort eine zweite technische Revolution am Gange. Da bleibe ich lieber hier bei uns.«
(Reckless: Steinernes Fleisch)

Jaci, Bücher-Welten:
»Auf jeden Fall! Ich meine, hallo!? London normal und London magisch...
Was will man mehr? Und Hogsmeade ist einfach klasse! Und die Winkelgasse *-*«
(Harry Potter und die Kammer des Schreckens)

Insomnia, Insomnia Mea:
»Nein. Rawka ist nicht mein Ding. Alles sieht so scheinbar harmlos aus, das würde mir Angst machen, wenn ich da wäre :D Die Geschichten, die man über den Dunklen und die Schattenflur hört, die dann aber angeblich nicht wahr sind... da stimmt irgendetwas ganz und gar nicht ^^
Dieses Geheimnis gälte es zu lüften. Danach wäre es aber wahrscheinlich nicht besonders interessant dort.«
(Grischa: Goldene Flammen)


♥ UPDATES ♥

Insomnia, Insomnia Mea, 3.30 Uhr:
»*gähn* Ich muss mittlerweile leider richtig kämpfen, für eine wache Zeitspanne von 30 Sekunden, bis ich wieder die Augen aufreißen muss... Zeit ins Bett zu gehen :D«




4.00 Uhr
Okay, wenn jetzt noch jemand wach ist und weiterliest: Ich bin stolz auf dich. Ich würde auch gerne weiter lesen, hoffentlich kann ich 'heute' wenigstens mein Buch beenden. :) Aber so fleißig wie ihr immer postet und updatet, wird das wohl schwierig werden.


♥ BÜCHER-AUFGABE ♥
VON 4 UHR BIS 6 UHR
Lies ein Buch mit einem 'phantastischen' Cover.


♥ FRAGE ♥
Mit welchen magischen Kräften würdest du deinen aktuellen Protagonisten jetzt grade gerne ausstatten und wieso?


♥ ANTWORTEN ♥

Sabrina, Herzensgeschichten:
»Tja, Harry hat zwar schon magische Kräfte, aber wenn er Hellsehen könnte, wäre das schon ziemlich praktisch, damit er endlich rausfindet, was die zweite Aufgabe ist. :D«
(Harry Potter and the Goblet of Fire)

herzballon, herzballon:
»Da Jacob sich gerade sozusagen im feindlichen Gebiet aufhält und auf keinen Fall auffallen darf, würde ich in unsichtbar machen. Ich glaube das würde ihm unglaublich helfen. Vermutlich wäre Harrys Mantel ein absoluter Vorteil für ihn.«
(Reckless: Steinernes Fleisch)

Chiawen, Chias Bücherecke:
»Mit gar keinen, weil sie so schon viel Schaden anrichten können. Teilweise wisse sie ihre Gaben auch nicht zu schätzen und sind recht überheblich.«
(Wild Cards)


♥ UPDATES ♥

...




5.00 Uhr
Hmm, ich weiß gar nicht, was ich noch so sagen soll... Ihr schlaft wahrscheinlich eh schon alle, oder? ;D

♥ FRAGE ♥
Mit welchen magischen Kräften würdest du deinen aktuellen Protagonisten jetzt grade gerne ausstatten und wieso?


♥ ANTWORTEN ♥

(16 Uhr) FUCK ICH HAB DIE GLEICHE FRAGE ZWEI MAL GESTELLT


♥ UPDATES ♥

...




6.00 Uhr
Früh-Aufsteher unter euch? Was habt ihr denn an einem Sonntag bitteschön um die Uhrzeit vor? O.O Also, wenn ihr Früh-Sport macht, bewundere ich euch... Ansonsten ist diese Tatsache unverständlich. :D


♥ BÜCHER-AUFGABE ♥
VON 6 UHR BIS 8 UHR
Lies ein Urban Fantasy Buch.


♥ FRAGE ♥
Welches Fantasy-Buch kannst du allen empfehlen, die noch nie etwas aus diesem Genre gelesen haben? (Falls du noch nie eins gelesen hast: Welches Buch wird dir häufig von Fantasy-Fans empfohlen?)


♥ ANTWORTEN ♥

Sabrina, Herzensgeschichten:
»Ganz klar Harry Potter - das ist einfach für JEDEN etwas, egal wie alt und egal welche Bücher man sonst liest. :)«

Ana, Stories Dreams Books:

»"City of Bones", denn es war nach "Twilight" auch mein Einstieg und hat mich komplett umgehauen. Ich weiß nicht, wie es mir gefallen würde, wenn ich es jetzt zum ersten Mal lesen würde, da ich damals einfach keinen Vergleich hatte. Dennoch ist das mein Tipp, an alle die gerne was von coolen Urban Fantasy Stories haben wollen. B-)«

Anna, Annas Bücher:

»PERCY JACKSON! ♥ Weil es halt noch in unserer Welt spielt, man teilweise die griechischen Sagen kennt und diese hier wiederfindet und es zu jedermanns Verständnis auch noch ein Glossar hat :)«

Toni Blackbird, wastedtime:
»Für "Einsteiger" kann ich Rubinrot empfehlen, war auch mein erstes Fantasy-Buch.«

Life of Anna, Life of Anna:
»Also zum einen auf jeden Fall Harry Potter, das war auch mein Einstieg in die Fantasy-Welt und zum anderen natürlich auch die Tryll-Trilogie oder alle Fantasy-Bücher von Jenny-Mai Nuyen. :)«

herzballon, herzballon:
»Natürlich Harry Potter. Die Welt ist leicht zugänglich und dadurch, dass das Ganze bei uns in der Muggelwelt beginnt und Harry die Zauberwelt selbst nicht kennt, wird man langsam an alles herangeführt, perfekt für Fantasy- Anfänger.«


♥ UPDATES ♥

...




7.00 Uhr
Ohmann, ich hoffe wirklich, dass ich grade schon schlafe. Ich hab letzte Nacht schon kaum ein Auge zugemacht, und ich 'war' bestimmt noch lange weg... Nicht dass ich verpasse, die erste "Live-Frage" wieder zu stellen. O.O

♥ FRAGE ♥
Kommen Fabelwesen in deinem aktuellen Buch vor? Wenn ja, welche? Wenn nein, welche hättest du jetzt gerne in der Geschichte?


♥ ANTWORTEN ♥

Sabrina, Herzensgeschichten:
»Ohja, viel zu viele, um sie alle aufzuzählen! Da müsst ihr euch schon Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind zulegen. :D Bisher waren z.B. schon Hauselfen und Drachen dabei und später im Labyrinth tauchen ja auch noch eine Menge auf.«
(Harry Potter and the Goblet of Fire)

Toni Blackbird, wastedtime:
»Nöö... leider nicht. Aber Einhörner machen sich doch immer gut, oder?«
(Bitterzart)

Life of Anna, Life of Anna:
»Uha. Ja eine Menge. Elfen (aber nicht die schönen, diese sind hässlich und gemein) :), Werwesen, Riesen und noch so einige andere.«
(Verräterisches Gold)

herzballon, herzballon:
»Zwerge, Goyl, eine sprechende Füchsin, Hexen (auch von der Sorte, die Kinder fressen), Feen und und und. Die gängigsten Märchen werden in dem Buch aufgegriffen (Rapunzel hat sich übrigens Totgeschlafen ;)).«
(Reckless: Steinernes Fleisch)


♥ UPDATES ♥

...




8.00 Uhr
Okay, wenn jemand um diese Zeit wach ist, ist das ab sofort akzeptabel. Wenn ich zur Kirche gehe, klingelt mein Wecker in 15 Minuten. c:


♥ BÜCHER-AUFGABE ♥
VON 8 UHR BIS 10 UHR
Lies als Nächstes ein Buch, in dem es um Engel geht.


♥ FRAGE ♥
Hast du schon eine Lieblingsstelle in deinem aktuellen Buch? Wenn ja, zitiere oder fasse kurz zusammen. Wenn nein, zitiere oder fasse kurz deine Lieblingsstelle eines anderen Fantasy-Buches zusammen.


♥ ANTWORTEN ♥

Sabrina, Herzensgeschichten:
»Meine bisherige Lieblingsstelle ist der Weihnachtsball *__* Genauer gesagt, der Moment, indem alle sehen, dass Viktor Krum mit Hermine gekommen ist und sie wunderschön aussieht und nicht mal Malfoy eine Beleidigung loslässt, aaah, ich liebe das! Und überhaupt der ganze Ball, ich würde sehr sehr viel dafür geben, dort sein zu können..«
(Harry Potter and the Goblet of Fire)

Ana, Stories Dreams Books:

»Gute Stelle? Huhu ja, right here! Ich will nicht zu viel spoilern, deshalb einfach mal ein Zitat:
"'Ein richtiger Kuss", forderte er. [...]
'Ich mache keine halben Sachen', erwiderte ich - und küsste ihn. 
So. Das war's. Ereignis Ende.'«
(Emily Lives Loudly)

Anna, Annas Bücher:

»Nein. Ach ist das scheiße, wenn man erst 11 Seiten gelesen hat :D
Lieblingsstelle: "Wenn du nur halb so witzig wärst, wie du glaubst, wärst du doppelt so witzig, wie du bist, mein Junge." - City of Bones«

Vivian, Vivians Bücherwelten:

»Hm, ich hatte gerade nur eine Stelle bei der ich lachen musste: „He was a royal Moroi, and he was so hot, he should have worn a warning: flammable sign.“«
(Vampire Academy 1)

Dana, Buchtraumwelten:
»Ich habe zwar noch keine einzige Seite gelesen *pfeif*, aber da es ein Re-Read ist, kann ich wunderbar schummeln. *muhahaha* 
Na ja, ich zitiere einfach mal den Anfang:
"Moment mal! Hast du etwa gerade - du hast doch wohl nicht gegähnt!" Der Vampir ließ seine Arme, die er eben noch in klassischer Dracula-Pose erhoben hatte, sinken. Er zog die übertrieben großen weißen Reißzähne hinter seine Lippen zurück. "Wie jetzt, findest du es vielleicht nicht aufregend genug, dass du gleich stirbst?" "Ach, jetzt spiel nicht die beleidigte Blutwurst. Aber mal im Ernst, der spitze Haaransatz? Die bleiche Haut? Und der schwarze Umhang? Wo hast du das Ding überhaupt her, aus dem Kostümverleih?"
"Flames 'n' Roses", Kiersten White, Seite 9«

Insomnia, Insomnia Mea:
»Ja, nur wo ist sie? *blätter* Seite 41/42, Grischa - Goldene Flammen:
"Ich warf mich über Maljen, beschützte ih mit meinem Körper. Das war zwar sinnlos, aber mehr konnte ich nicht tun. Ich hatte den fauligen Gestank der Volkra in der Nase und spürte, wie sie mit ihren Schwingen Luft aufwirbelten. Ich legte meine Stirn auf die von Maljen und hörte ih flüstern: "Wir treffen uns auf der Wiese."'«


♥ UPDATES ♥

...




9.00 Uhr
Noch 2 Stunden, dann müsste ich spätestens wieder wach sein und kann "hautnah" Aufgaben und Fragen stellen. :D Seid ihr schon wieder am Lesen? Wie viel habt ihr bisher so geschafft?

♥ FRAGE ♥
Würdest du selbst gern magische Kräfte besitzen? Wenn ja, welche? Wenn nein, sonstige übernatürliche Fähigkeiten?


♥ ANTWORTEN ♥

Sabrina, Herzensgeschichten:
»Natürlich würde ich gerne ALLE magischen Kräfte besitzen, die es irgendwie gibt. ;D Aber so was die 'typischen' Super-Powern angeht, würde ich extrem gerne fliegen können.«

Anna, Annas Bücher:

»Hm, eigentlich finde ich es so ganz cool. Wobei so ein bisschen Gedankenlesen oder Zeit zurück drehen sicherlich hilfreich wären xD«

Vivian, Vivians Bücherwelten:

»Oh ja, wer wünscht sich denn nicht auch, beim Harry Potter Lesen, einmal zaubern zu können? Gedanken lesen wie Edward(Twilight)! Durch Berührung andere heilen zu können wie Remy (Touched) oder durch die Zeit zu reisen wie Gwen und Gideon (Edelstein- Trilogie)?
Aber ich glaube der Jackpot wäre dann wohl Magie á la Harry Potter: Dort gibt es ja auch Gedankenlesen (Legilimentik), Zeitumkehrer, Heilzauber und man könnte apparieren, was echt praktisch wäre :D«

Toni Blackbird, wastedtime:
»Essen aus der Küche holen ohne aufstehen zu müssen wäre jetzt geil^^«

Life of Anna, Life of Anna:
»Hmm. Schwierige Frage, da lastet dann schon eine große Bürde auf einem. Aber wenn ich mich entscheiden müsste, würde ich gerne heilen können. Die magischen Kräfte sollen auch zu etwas nütze sein.«

Dana, Buchtraumwelten:
»Klar, wer würde das nicht wollen? ^^ Ich bin auf geheimer Mission, die Welt zu retten, nur die entsprechenden Fähigkeiten bräuchte ich noch. xD Ich wäre da auch nicht wählerisch, obwohl zum Beispiel die Kontrolle über die vier Elemente ganz cool wäre. ^^«


♥ UPDATES ♥

...




10.00 Uhr
So, die letzte "automatische" Aufgabe und Frage! Ab 11 Uhr bin ich hoffentlich wieder voll dabei, und werde Stunden damit verbringen, eure Updates und Antworten zu lesen und hierher zu kopieren. :D Viel Spaß weiterhin!!


♥ BÜCHER-AUFGABE ♥
VON 10 UHR BIS 12 UHR
Lies ein Romantic Fantasy Buch.


♥ FRAGE ♥
An welchem Ort befindest du dich grade mit deinem Protagonisten und wie gefällt es dir dort? Gibt es diesen Ort wirklich?


♥ ANTWORTEN ♥

Sabrina, Herzensgeschichten:
»Im Drei Besen in Hogsmeade und es gefällt mir mehr als gut dort! Ich würde so gerne mal Butterbier trinken. *-* Den Ort gibt es mit Sicherheit, zumindest in einem Filmstudio :D«
(Harry Potter and the Goblet of Fire)

Sabrina, Sabrina's Welt der Bücher:

»In New York. Gefällt mir ganz gut und natürlich gibt es den wirklich. *gg*«
(Dein Herzensprinz, Prinzessin!)

Bekky Muffin, WE ARE INFINITE.:
»Em und ich befinden uns gerade mit Skylar auf dem Dachboden von Sylars Tante und da gefällt es mir nicht, weil es da echt gruslig ist und den Wort gibt es nicht wirklich (hoffentlich...)«
(Im Herzen die Gier)

herzballon, herzballon:
»Jacob ist gerade in der Festung der Goyl. Diese ist unterirdisch, da die Goyl aus Stein sind. Für mich wäre das längerfristig nichts. Ich stelle es mir dort wie in einer Tropfsteinhöhle vor. Zum Besichtigen wäre es sicher nett, aber auf Dauer ist es dort zu kalt und nass und dunkel.«
(Reckless: Steinernes Fleisch)

Insomnia, Insomnia Mea:
»Der Palast vom Darkling ist bisher nicht sehr interessant. Würde sie doch nur mal auf Erkundungstour gehen... selbst in Selection kommen die Leute mehr im Palast rum, als 
hier.«
(Grischa: Goldene Flammen)


♥ UPDATES ♥

...




11.00 Uhr
Mir geht's ziemlich beschissen, aber ich hab's geschafft, rechtzeitig wieder eine Frage posten zu können. :D Ich hab schon wieder kaum geschlafen, hoffentlich stehe ich diesen Tag durch, mir geht's echt nicht gut, bin richtig am Zittern...
Die ganzen Updates und Antworten (auch noch von gestern) folgen natürlich noch, sobald ich wieder etwas bei Kräften bin.

♥ FRAGE ♥
Welcher griechische Gott könnte deinem Protagonisten grade weiterhelfen und wieso?
(Mythologie zähl ich jetzt einfach mal zu Fantasy ;D)


♥ ANTWORTEN ♥

Sabrina, Herzensgeschichten:
»Athene, die Göttin der Weisheit, der Strategie und des Kampfes. So wäre Harry schlau genug, das Ei-Rätsel zu lösen, könnte sich einen Plan zurechtlegen, und die Aufgabe bewältigen. *o*«
(Harry Potter and the Goblet of Fire)

Ana, Stories Dreams Books:

»Emily steht grade vor der Aufklärung eines lebensverändernden Geheimnisses, weshalb es nicht schlecht wäre Athene an seiner Seite zu haben. Sie ist unglaublich klug und würde Emily mit einigen geflüsterten Tipps sicher vom Holzweg abbringen.«
(Emily Lives Loudly)

Anna, Annas Bücher:

»Ich glaube, Asklepios, der Gott der Heilkunst, könnte meiner Protagonistin am besten Helfen, da ihre beste Freundin wohl irgendwie von einem Dämon befallen wurde. :)«
(Schwarzes Blut)

Sabrina, Sabrina's Welt der Bücher:

»Aphrodite, die Göttin der Liebe.
Damit sie Mia klar macht, das sie immer noch Michael liebt und nicht JP, wie sie dauernd betont. Und zwar so oft, das sie es selbst eigentlich schon nicht mehr glauben können kann.
Oder noch besser Amor: Der kann auf Mia und Michael jeweils einen Pfeil schicken und die Sache hat sich erledigt. *gg*«
(Dein Herzensprinz, Prinzessin!)

Kathi, A thousand and one Story:
»Oh je, mit Mythologie kenn ich mich ja gar nicht aus und Percy Jackson hab ich auch noch nicht gelesen. Also erstmal Google fragen. 
Hmm, Sophie ist gerade echt geschockt und entsetzt über das was passiert ist und fragt sich, was sie jetzt tun soll. Deshalb vielleicht die Göttin Tyche für eine glückliche Wendung des Schicksals? O.o«
(Der Geschmack von Sommerregen)

Bekky Muffin, WE ARE INFINITE.:
»Das wären wohl Hades und Persephone, weil es in manchen Legenden heißt, dass sie die Eltern der Furien sind. Und wenn die zu ihren Kindern sagen, dass sie aufhören sollen Em und Co. zu ärgern und Ali, Meg und Ty brave Kinder sind werden sie das auch tun. :D«
(Im Herzen die Gier)

Toni Blackbird, wastedtime:
»Alekto vielleicht? Als Göttin der Rache würde sie den bösen Schokoladenvergifter bestimmt gaaanz schnell finden.«
(Bitterzart)

Büchernerd, Büchernerd:
»Helfen Götter auch Dämonen ähnlichen Personen? Am ehesten würde das dann wohl Hades sein, weil sich sonst kein anderer erbarmt.«
(Exkarnation)

Chiawen, Chias Bücherecke:
»Hermes. So können sie ganz schnell die Aufgabe meistern, in dem sie von Ort zu Ort reisen.«
(Wild Cards)

♥ UPDATES ♥

Ana, Stories Dreams Books, via Twitter (@ana_disaster_), 11.00 Uhr:
»Das allerbeste an einem Buch: Wenn das Happy End schon in der Luft hängt.  #168stunden«

Kathi, A thousand and one Story, 11.07 Uhr:
»Nachdem ich den Flatterer gestern nach einer gefühlten Ewigkeit doch noch aus meinem Zimmer raus bekommen habe, hab ich erstmal gefrühstückt, mich umgezogen und fange jetzt zum Lesen an.«




12.00 Uhr
Ich will gar nicht dran denken, wie viel ich hier aktualisieren muss... Es muss mir ganz schnell wieder besser gehen, sonst schaff ich das alles gar nicht O.O Aber ich freu mich schon drauf, alle eure Antworten und Updates zu lesen!


♥ BÜCHER-AUFGABE ♥
VON 12 UHR BIS 14 UHR
Lies jetzt ein Buch, das in der Zukunft spielt.


♥ FRAGE ♥
Die wohl bekanntesten Fantasy-Bücher unserer Zeit sind die Harry-Potter-Bücher von J.K. Rowling. Hast du die Reihe schon gelesen? Wenn ja, hat sie dir gefallen? Wenn nein, WARUM NICHT WTF?! WIESOOO?!? JEDER AUF DIESER WELT MUSS HARRY POTTER GELESEN HABEN WAS SOLL DAS LIES ES SOFORT
:D


♥ ANTWORTEN ♥

Sabrina, Herzensgeschichten:
»Das erklärt sich wohl von selbst, oder? ;D«

Sabrina, Sabrina's Welt der Bücher:

»Natürlich habe ich sie schon gelesen!!!!!!!!!
Schon mehrmals. Meine absolute Lieblingsreihe! Ich werde sie auch wieder lesen.
Und ich kann nur zustimmen: Harry Potter MUSS man gelesen haben. Da gibt es kein ABER, sie MUSS gelesen sein!!«

Bekky Muffin, WE ARE INFINITE.:
»Ich hab die ersten beide Teile gelesen und fand sie gaaaaanz toll, weshalb auch bald der Rest der Reihe gelesen wird.«

Toni Blackbird, wastedtime:
»Nein. *schäm* 
Steht aber auf meiner Wunschliste:D
Und ich habe es noch nicht gelesen, weil es zu viele Bücher auf dieser Welt gibt :D«

herzballon, herzballon:
»Meine bisherige Lieblingsfrage. Ja, ich habe Harry Potter gelesen und wie jeder normale Mensch liebe ich es einfach. Diese Buchreihe ist mit eines der besten Dinge, die mir je passiert sind. Die Bücher sind spannend, lustig und einfach nur toll. Wer sie noch nicht gelesen hat und Fantasy mag, sollte das aber ganz ganz schnell nachholen.«

Jaci, Bücher-Welten:
»Hehehe, muss ich dazu noch etwas sagen? Naja, damals habe ich Mitte Band 4 abgebrochen.
Schande über mich! Aber wie gesagt, konnten die Bücher mich einfach nicht fesseln...
Jetzt habe ich sie in der Harry Potter Re-Read Challenge nochmal aufgegriffen
und versuche sie wirklich, wirklich durchzulesen!«

Clärchen, Von der Muse geküsst:
»Ich habe alle Bücher mindestens 20x gelesen und denke nicht, dass ich irgendwann damit aufhören werde. Diese Bücher sind meine absolut aaaaallerliebsten auf dieser Erde und bedeuten mir wirklich viel, denn sie begleiten meine Kindheit seit der 1. Klasse <3. Im Moment re-reade ich sie mal wieder :)..«


♥ UPDATES ♥

...




13.00 Uhr
Entschuldigt bitte die Verspätung, ich bin immer noch am Zittern und mir geht's immer schlechter. :(

♥ FRAGE ♥
Einer der Charaktere deines aktuellen Buches wird bei einem plötzlichen Zombie-Angriff zu einem Untoten verwandelt. Wen könntest du am ehesten entbehren und wem wirfst du am schnellsten eine unbesiegbare Anti-Zombieapokalypsen-Waffe zu?


♥ ANTWORTEN ♥

Sabrina, Herzensgeschichten:
»Am ehesten entbehren könnte ich Karkaroff. Allein schon der Name.
Und die Zombieapokalypsen-Waffe bekommt Neville Longbottom, sonst hat er nicht die geringste Chance. :D«
(Harry Potter and the Goblet of Fire)

Ana, Stories Dreams Books:

»Ich mag Brick nicht. Irgendwie finde ich ihn langweilig und nervig, weshalb er draufgehen müsste. Die Waffe bekommt Emily, denn auch wenn Austin auch super heiß und sympathisch ist, ist Emily ein starkes und schlagfertiges Mädchen, dass auf keinen Fall zur Untoten werden sollte!!!«
(Emily Lives Loudly)

Anna, Annas Bücher:

»Haha, das wird witzig. Also am ehesten könnte ich zu diesem Zeitpunkt "Schwester Tjorven" entbehren, da sie echt gruselig in dem Buch ist. In Wirklichkeit ist sie eine richtig gute Freundin von mir, aber im Buch... :D Eine Waffe würde ich Maria zuwerfen, da sie nicht nur im Buch meine beste Freundin ist ♥«
(Schwarzes Blut)

Sabrina, Sabrina's Welt der Bücher:

»JP! Den kann ich am ehesten entbehren, schließlich steht er Mia und Michael nur im Weg beim wieder zusammen kommen. Okay, Mia muss sich darüber auch erstmal klar werden, aber JP kann ich entbehren, Mia nicht.
Lilly würde ich so eine Waffe zuwerfen. Oder noch besser Mia´s Bodyguard, Lars, der ist ausgebildete Personenschützer, der weiß mit Sicherheit was er damit machen muss.«
(Dein Herzensprinz, Prinzessin!)

Vivian, Vivians Bücherwelten:

»Haha, was für eine Frage! Hm, die Schulleiterin Kirowa war unfreundlich oder der eine Lehrer Stan Alto, der war fies.. aber mal gucken, wie sich das noch entwickelt. Die Waffe geht klar an Rose, die Protagonistin ;)«
(Vampire Academy 1)

Kathi, A thousand and one Story:
»Coole Frage! ^^
Also am ehesten entbehren könnte ich eine der beiden Oberzicken Vivian oder Bernice, die gehen einem mit ihrer 'Ich-bin-was-besseres-und-habe-Mattis-deshalb-mehr-verdient'-Nummer echt auf den Keks. Und Mattis würde ich wohl die Waffe verleihen, weil er lieb zu Sophie ist, sie tröstet, sie versteht, zu ihr hält und nicht rumjammert, obwohl er auch ein Problem hat.«
(Der Geschmack von Sommerregen)

Toni Blackbird, wastedtime:
»Am ehesten könnte ich Mrs. Cobrawick entbehren, weil sie eine dumme Kuh ist und die Anti-Zombieapokalypsen-Waffe bekommt Leo, weil Leo einfach toll ist.«
(Bitterzart)

herzballon, herzballon:
»Will könnte ich am ehsten entbehren, schließlich würde Jacob schon irgendetwas finden, dass ihn rettet. Jacob hingegen ist der der Rettet und nicht derjenige, der gerettet wird. Ihm werfe ich die Waffe zu, damit er hinterher alle anderen retten kann.«
(Reckless: Steinernes Fleisch)

Clärchen, Von der Muse geküsst:
»Also natürlich bekommen Harry, Ron und Hermine diese superduper Waffe von mir in die Hand gedrückt und ich denke, dass die Dursleys alle gemeinsam gute Kandidaten für die ersten Opfer abgeben ;)...«
(Harry Potter und die Kammer des Schreckens)

Insomnia, Insomnia Mea:
»Save Alina, sacrifice the Darkling.«
(Grischa: Goldene Flammen)


♥ UPDATES ♥

Bekky Muffin, WE ARE INFINITE., via Instagram (@weareinfinteeeblog), 13.00 Uhr:
»ENDLICH wird weitergelesen! ♥ #168stunden«

herzballon, herzballon, 13.24 Uhr:
»Es ist 13:24 Uhr und ich habe Reckless nun beendet. Jetzt werde ich mir erst einmal ein bisschen Zeit nehmen und ein paar Blogposts lesen. Danach werde ich mir ein neues Buch aussuchen.«




14.00 Uhr
Es kommen jetzt erstmal wieder mehrere Fragen auf einmal, damit ich mich erstmal IN RUHE hinlegen und vielleicht sogar schlafen kann, ohne die ganze Zeit auf die Uhr zu gucken.
ACH MANN warum muss es mir grade HEUTE so schlecht gehen, ich will dabei sein!!! >___< :((


♥ BÜCHER-AUFGABE ♥
VON 14 UHR BIS 16 UHR
Lies ein Buch, in dem 'typische' Fabelwesen vorkommen. (Einhörner, Meerjungfrauen, Drachen, Werwölfe, Riesen, Zombies)


♥ FRAGE ♥
Um welche Eigenschaft oder Fähigkeit beneidest du deinen aktuellen Protagonisten?


♥ ANTWORTEN ♥

Sabrina, Herzensgeschichten:
»Die Fähigkeit, zaubern zukönnen! >__< :(«
(Harry Potter and the Goblet of Fire)

Ana, Stories Dreams Books:

»"Beneiden" würde ich nicht sagen.. ich sehe Emily wie eine bessere Version von mir: Sie ist auch sehr schlagkräftig, setzt ihren eigenen Kopf durch und lässt sich nicht auf irgendwelche Typen ein. Was ich dann aber doch gerne hätte, ist ihre Ruhe, denn sie schafft es auch in den peinlichsten Situationen einen kühlen Kopf zu bewahren. Da muss ich noch ein bisschen üben. :D«
(Emily Lives Loudly)

Sabrina, Sabrina's Welt der Bücher:

»Das Schreiben!
Mia will Schriftstellerin werden und kann richtig gut schreiben. Sie schreibt immer Tagebuch und hat in den letzten zwei Jahren einen 400 Seiten langen Liebesroman geschrieben. Der liest sich richtig gut. Auszüge sind im Buch vorhanden.
So was würde ich auch gerne können. *seufz*«
(Dein Herzensprinz, Prinzessin!)



♥ UPDATES ♥

Anna, Annas Bücher, via Instagram (@annasbuecher), 14.00 Uhr:
»Weiter geht es mit #SchwarzesBlut, einer #PersonalNovel #168stunden«

Creamcup, Heartbeat, via Instagram (@littlecreamcup), 14.00 Uhr:

»green tea & Harry Potter ♥«


herzballon, herzballon, 14.24 Uhr:
»So, 14:24 Uhr die Blogposts sind gelesen und jetzt geht es mit einem Buch weiter. Für mein nächstes Buch stelle ich mich der Bücheraufgabe. 
Lies ein Buch, in dem 'typische' Fabelwesen vorkommen. (Einhörner, Meerjungfrauen, Drachen, Werwölfe, Riesen, Zombies)
 Ab jetzt lese ich Harry Potter und der Stein der Weisen.«

Dana, Buchtraumwelten, 14.30 Uhr:
»Allein die Überschriften sind amüsant. xD Beispiel Seite 55: "Am Arsch - und zwar in jeder Sprache"«
(Flames 'N' Roses)




15.00 Uhr
Danke für all eure lieben Kommentare, es geht mir schon ein bisschen besser, die Fragen hätte ich doch nicht im Voraus posten müssen. :D Ich freue mich so sehr, zu hören, dass wenigstens ihr Spaß habt. ♥

♥ FRAGE ♥
Welches Fantasy-Buch ersehnst du momentan am meisten?


♥ ANTWORTEN ♥

Sabrina, Herzensgeschichten:
»Silber: Das dritte Buch der Träume von Kerstin Gier.. aber da werde ich noch lange warten müssen. :(«

Anna, Annas Bücher:

»Den dritten Band von Silber!!!! Ich will ihn jetzt sofort lesen! D: ♥«

Kathi, A thousand and one Story:
»Das wäre bei mir dann wohl 'Silber - Das dritte Buch der Träume'. Ich liebe diese Reihe sowie die Autorin und kann gar nicht mehr erwarten, zu erfahren wie es in den Träumen weitergeht und natürlich die große Frage gelüftet wird: Wer ist Secrecy?«

Miss Duncelbunt, Duncelbunte Zeiten:
»Everflame von Josephine Angelini xD Ich glaube, wenn das Buch mir nicht gefällt, ist das einen Katastrophenalarm Stufe Kritisch wert ^^«


♥ UPDATES ♥

Miss Duncelbunt, Duncelbunte Zeiten, 15.26 Uhr:
»Der Plan war eiiigentlich, bis 16.00 Geschichte zu machen und dann den Rest des Tages zu lesen. 
Planänderung 1: Ich habe das schöne Wetter draußen entdeckt, mir kurzerhand mein Buch geschnappt und das erste Kapitel im Sonnenschein gelesen. 
Planänderung 2: Weit bin ich nicht gekommen, dann ist meine Omi aufgetaucht und ich habe mich mit ihr unterhalten und ihr beim Kartoffeln schälen geholfen :)«




16.00 Uhr
Ich hab jetzt angefangen, die bisherigen Fragen selbst zu beantworten. Das könnte allerdings noch dauern, da es mir zwischendurch immer wieder schlechter geht. Außerdem tippe ich im Liegen mit einer Hand, was auch seeehr lange dauert.

♥ BÜCHER-AUFGABE ♥
VON 16 UHR BIS 18 UHR
Lies als Nächstes ein Buch, in dem der/die Protagonist/in selbst gerne liest.


♥ FRAGE ♥
Wenn du grade ein Fantasy-Buch liest: Zu welchem Fantasy-Genre gehört es - Urban, Romantic, High, Erotic, Science, Historic oder Dark Fantasy? Wenn du etwas anderes liest: Zu welchem dieser Genres würde dein aktuelles Buch am ehesten passen, wenn Fantasy-Elemente auftauchen würden?


♥ ANTWORTEN ♥

Sabrina, Herzensgeschichten:
»Die Harry-Potter-Welt kommt mir zwar vor wie eine ganz eigene Welt für sich (also High Fantasy), aber da die Zauberer ebenfalls hier auf unserer Erde leben, wie wir sie kennen, ist es wohl eher Urban Fantasy.«
(Harry Potter and the Goblet of Fire)

Sabrina, Sabrina's Welt der Bücher:

»...dann wäre es ein Romantic-Fantasy-Buch.«
(Dein Herzensprinz, Prinzessin!)

Vivian, Vivians Bücherwelten:

»Im Moment würde ich vor allem Urban Fantasy sagen, ich denke es geht dann auch noch ein bisschen mehr in Richtun Romantic Fantasy!? Also gleich schnell weiterlesen! :)«
(Vampire Academy 1)

Kathi, A thousand and one Story:
»Mein Buch hat keine Fantasy-Elemente, aber wenn welche vorkommen würde, dann könnte man es dem Romantic-Fantasy-Genre zuordnen, da sich der größte Teil der Geschichte mit Sophie & Mattis befasst.«
(Der Geschmack von Sommerregen)

Dana, Buchtraumwelten:
»Prinzipiell ist es Urban Fantasy mit ein bisschen Romantic (das Buch ist ein winziges bisschen kitschig ... xD) und einer klitzekleinen Prise High, weil es in ganz kurzen Szenen im Feenreich spielt.  ^^«
(Flames 'N' Roses)

Insomnia, Insomnia Mea:
»Mit diesen Genres tu ich mich ja immer schwer. Also High Fantasy ist es auf jeden Fall... Was Romantic Fantasy angeht, bin ich nicht sicher ^^ Das Hauptaugenmerk ist wohl High Fantasy mit den typischen YA-Liebesgeschichtchen inklusive Liebesdreieck.«
(Grischa: Goldene Flammen)


♥ UPDATES ♥

Vivian, Vivians Bücherwelten, via Twitter (@ViviansBuecher), 16.00 Uhr:




17.00 Uhr
Maaaaann, krank sein ist scheiße!! Sobald ich mich aufsetze, wird mir wieder kotzübel -__-

♥ FRAGE ♥
Ist dein aktuelles Buch eher 'normal' oder 'unnormal'? Was macht es zu einem gewöhnlichen oder ungewöhnlichem Buch?


♥ ANTWORTEN ♥

Sabrina, Herzensgeschichten:
»Definitiv nicht normal, außer ihr haltet Magie, Zauberer, die auf Besen fliegen, Drachen und Seelen-raubende Dementoren für normal. :D Harry Potter ist überhaupt alles andere als gewöhnlich, denn die Reihe ist unnormal gut. :3«
(Harry Potter and the Goblet of Fire)

Lena, Dreamcatchers Rezensionen:

»Für mich ist das Buch ungewöhnlich. Ich lese ja selten Comics, daher weiß ich nicht, ob es die Geschichte so schon irgendwo gibt, aber in Buchform ist mir so etwas noch nie begegnet. Wir ahben Menschen, die sich auf Grund eines Virus in Asse oder Joker verwandeln können und außergewähnliche Fähigkeiten erhalten. Außerdem ist das Buch von mehreren Autoren geschrieben und pro Kapitel wechselt der Autor, aber als Leser merkt man dies kaum. Deswegen finde ich diese Buch einfach nur ungewöhnlich.«
(Wild Cards)

Anna, Annas Bücher:

»Eher unnormal, weil Personal Novel :P«
(Schwarzes Blut)

Kathi, A thousand and one Story:
»Hmm, also die Geschichte ist eigentlich ziemlich normal und 'gewöhnlich'. Mädchen und Junge verlieben sich in einander, aber es gibt irgendjemanden, der alles tut, dass sie sich trennen bzw. irgenein Problem, dass ihrem Glück im Weg steht. Klingt wie eine 08/15 Liebesgeschichte, aber es ist trotzdem ein echt tolles Buch! *~*«
(Der Geschmack von Sommerregen)

Bekky Muffin, WE ARE INFINITE.:
»Nicht normal! Außer es ist normal, wenn eine Kleinstadt von Furien terrorisiert wird...«
(Im Herzen die Gier)

Toni Blackbird, wastedtime:
»Heutzutage ist es definitiv nicht normal (stellt euch mal vor, dass es keine Schokolade mehr gibt!), aber wer weiß wie die Welt in 70 Jahren aussieht?!«
(Bitterzart)



♥ UPDATES ♥

Ana, Stories Dreams Books, 17.00 Uhr:
»"Emily Lives Loudly" check! Habe es endlich beendet und dem Debüt von Tanja Voosen mal ganz keck 4,5 von 5 Sternen gegeben. Hat einfach richtig Spaß gemacht Emilys Geschichte zu verfolgen und mich richtig motiviert und inspiriert. Jetzt werde ich erstmal ein paar Dinge für die Schule tun, mein Zimmer aufräumen und meine Nägel lackieren. :D Ach, und zuletzt auch mal mein nächstes Buch auswählen.«

Lena, Dreamcatchers Rezensionen, via Twitter (@Dreamcatchers91), 17.57 Uhr:





18.00 Uhr
Vermisst ihr eigentlich schon jemanden?..


♥ BÜCHER-AUFGABE ♥
VON 18 UHR BIS 20 UHR
Lies ein Buch, in dem es um griechische Mythologie geht oder Elemente davon vorkommen.


♥ FRAGE ♥
Welches Fabelwesen wärst DU gerne und warum?


♥ ANTWORTEN ♥

Sabrina, Herzensgeschichten:
»Ein EINHORN!
Weil...
EINHORN!!«

Vivian, Vivians Bücherwelten:

»Einhörner sind doch cool :D und wenn Schattenjäger als Fabelwesen durchgehen..^^ obwohl das ja schon ein ziemlich gefährliches Leben ist. Aber ziemlich cool :D«

Kitty, My Books Paradise:
»Ich wäre sehr gern ein Drache. :) Ich liebe diese Fabelwesen total. Sie schauen so toll aus. Kann mir nicht vorstellen, dass sie wirklich immer so gemein sind, wie sie dargestellt werden. Siehe "Saphira"☺«

Bekky Muffin, WE ARE INFINITE.:
»Eine Halbgöttin, wenn das als Fabelwesen zählt, weil Camp Half-Blood und soo :3«

Life of Anna, Life of Anna:
»Eine Fee. Einfach, weil sie so leichtfüßig sind. Oder ein Phönix,weil sie schön anzusehen sind (ich weiß, sehr oberflächlich) ;)«

Dana, Buchtraumwelten:
»Also - ich hab nachgeguckt, das fällt unter Fabelwesen - Elfe fänd ich schon nicht schlecht. ^^ Anmutig, begabt ... :D«


♥ UPDATES ♥

herzballon, herzballon, via Instagram (@annekeadn), 18.41 Uhr:
»Mit dem Gerade-gejoggt-Gefühl und frisch geduscht geht es weiter. Zur Stärkung gibt es einen #Smoothie :) #168stunden«






19.00 Uhr
Ich habe vorhin bemerkt, dass ich eine Frage doppelt gestellt habe!! O.O Deswegen kommen jetzt gleich zwei Fragen auf einmal. :)

♥ FRAGEN ♥
1. Welcher Zauberspruch würde deinem Protagonisten grade helfen?
2. Wer ist von all deinen aktuellen Charakteren am besten ausgearbeitet und hat am meisten Tiefe? Welcher ist der oberflächlichste?



♥ ANTWORTEN ♥

Sabrina, Herzensgeschichten:
»1. Eigentlich gar keiner, er sitzt grade nur im Drei Besen rum. ;D Aber als Nächstes könnte es ihm helfen, einen guten Verwandlungszauber an sich selbst durchzuführen, so wie Krum, damit er die zweite Aufgabe überlebt. o.o
2. Das wäre dann wohl Harry selbst. Über ihn und seine Gedanken erfährt man am meisten und man kennt seine Hintergründe. Am oberflächlisten ist... Hm, alle Charaktere sind so gut ausgearbeitet! :D Ich nehme einfach mal diesen Fotografen, der immer mit Rita Kimmkorn unterwegs ist, über den erfährt man kaum was. :D«
(Harry Potter and the Goblet of Fire)

»Definitiv "Alohomora", damit die Tür aufspringt und sie keinen Schlüssel mehr braucht.
Am Besten ist Mackenzie ausgearbeitet, wenngleich ich mir bei ihr noch ein bisschen mehr Farbe gewünscht hätte. Am oberflächlichsten sind ihre Eltern gezeichnet.«
(Das Mädchen, das Geschichten fängt)


Insomnia, Insomnia Mea:
»Die ganzen Zaubersprüche von Harry Potter habe ich leider vergessen, aber Alina könnte all die Schutzzauber, die Hermione im Kreis um ihr Zelt in Band 7 ausspricht, gut gebrauchen.
Am meisten Tiefe hat Maljen, weil über ihn nichts zurückgehalten wird. Viele Dinge, die Alina ausmachen sind mir jedoch ein Rätsel, wodurch mir nicht ganz klar ist, ob die Autorin nur willkürliche Stimmungsschwankungen einbaut.«
(Grischa: Goldene Flammen)


♥ UPDATES ♥

Life of Anna, Life of Anna, via Instagram (@variedlifeofanna), 19.00 Uhr:
»Spät geht es heute auch mal für mich los. Habe es vorher leider nicht geschafft! #168stunden #lesemarathon #update«



20.00 Uhr
Ich versuche jetzt gleich wieder, ein paar Fragen vorzuposten.. So ein Scheiß, ich dachte, nach ein paar Stunden bin ich wieder topfit, und jetzt lieg ich hier immer noch -.-


♥ BÜCHER-AUFGABE ♥
VON 20 UHR BIS 22 UHR
Lies jetzt ein Buch mit einem sehr bunten Cover.


♥ FRAGE ♥
Wie stehst du zu den ‚typischen‘ Fantasy-Wesen wie Vampiren und Werwölfen? Liest du viele Bücher, in denen diese eine Rolle spielen, oder findest du das Thema seit Twilight total ausgelutscht?


♥ ANTWORTEN ♥

Sabrina, Herzensgeschichten:
»Hm, ich lese zwar nicht viele Bücher, die davon handeln, und bei Vampiren bin ich schon nicht ganz so angetan (was aber eher House of Night zuzuschreiben ist -.-), aber allgemein ist eigentlich kein Bücher-"Trend" jemals richtig ausgelutscht. Außer Dreiecks-Beziehungen vielleicht. :D Ich zähle aber auch zu den wenigen, die Twilight tatsächlich mögen, sowohl Bücher als auch Filme. Ich weiß gar nicht, woher der plötzliche Hass kommt, vor allem die Bücher finde ich richtig gut und könnte ich eigentlich mal wieder lesen. (:«

»Ich bin kein besonders großer Fan von Vampiren oder Werwölfen, weil ich sie mittlerweile einfach nicht mehr so spannend finde und man eigentlich alles über sie weiß. Wenn dann Autoren versuchen diese Wesen neu zu erfinden, dann können sie ja gleich ein neues Wesen schaffen... ich finde das ist einfach einfallslos bei der großen Auswahl, die es schon an Vampir- und Werwolfbüchern gibt. Aber das liegt nicht an Twilight, sondern allgemein an dem verblassten Trend. Menschen mit Talenten oder besonderen Fähigkeiten gefallen mir da in Fantasy-Romanen mehr, da man sich viel besser in sie hineinversetzen kann, z.B. wie bei Schattenjägern oder Halbgöttern.«

Anna, Annas Bücher:

»Ich habe Twilight damals geliebt (erste Vorbestellungen und so) und fand Vampire und Werwölfe echt cool. Allerdings habe ich mitlerweile echt nicht mehr so den Drang dazu, Vampiren und Werwölfen zu begegnen xD Außer Chroniken der Unterwelt. Die sind cool!«

Sabrina, Sabrina's Welt der Bücher:

»Vampire lese ich viel, Werwölfe eher weniger. Mit denen habe ich so meine Schwierigkeiten. Mit Vampiren komme ich besser klar. warum auch immer. *gg*«

Kathi, A thousand and one Story:
»Die typischen Fantasy-Wesen gehören für viele Bücher dieses Genres einfach dazu sowie für mich Ketchup zu Pommes gehören. Allerdings muss ich auch gestehen, dass ich gar nicht mehr so viele Bücher mit diesem Thema lese und meistens auch nur 'Twiglight' oder Geschichten ohne diese "Mädchen verliebt sich in Junge, aber sie können nicht zusammen sein, weil einer von beiden zu bedrohlich für den anderen wäre und sonst ein 'Krieg' mit den Feinden ausbrechen würde". Das Thema ist dann wirklich ausgelutscht.«

Kitty, My Books Paradise:
»Ich habe Twilight wirklich total gerne gelesen. War vorher nicht in diesem Bereich unterwegs und deswegen auch sehr beeindruckt, von den Wesen, der Welt und der gesamten Geschichte. Dann kamen die Filme und diese finde ich so furchtbar, dass sie mit quasi die gesamte Reihe versaut haben.
Es folgte ein weiterer Versuch mit der "Wölfe von Mercy Falls"-Reihe. Den ersten Teil fand ich toll, aber dann hat es mich irgendwie nicht mehr gepackt, sondern nur noch genervt. Vampire und Werwölfe sind (in dieser Form) wohl eindeutig nichts für mich.«

Tessa, Schwesterherz:
»Ich hab tatsächlich seit "Twilight" die Schnauze voll von Vampiren :D Und von Werwölfen war ich noch nie begeistert^^ Ob ich mein Vampir-Trauma schon überstanden habe, habe ich ehrlich gesagt noch nicht getestet und fühle mich auch noch nicht dazu bereit xD Man könnte es auch Vampir-Allergie nennen oder so...«

Bekky Muffin, WE ARE INFINITE.:
»Bücher über Werwölfe liiiiieeebe ich! <3 Bei Vampiren ist es unterschiedlich, aber es gibt auch Vampirbücher die ich richtig toll finde!«

Dana, Buchtraumwelten:
»Ich mag Vampire irgendwie. :x Und ich finde es schade, dass durch Twilight so eine schlechte Meinung dazu entstanden ist. Ich habe eigentlich relativ wenig Vampir-Bücher zu Zeiten des Hypes gelesen und hole das jetzt so ein bisschen nach, zum Beispiel mit Vampire Academy (Richelle Mead) oder Unsterblich (Julie Kagawa). (Beides im Übrigen sehr empfehlenswert und gar nicht Twilight-like.)«


♥ UPDATES ♥

Sabrina, Sabrina's Welt der Bücher, 20.45 Uhr:
»Ein Kapitel habe ich geschafft zu lesen. In der Badewanne. *gg*
Und jetzt wird Fußball geschaut...«


21.00 Uhr
Ich hab jetzt erstmal die nächtlichen Fragen für den dritten Tag vorbereitet, damit das auf jeden Fall schon mal fertig ist, und jetzt mache ich hier mit den letzten weiter. :) Tut mir echt leid, dass aus so doofen Gründen immer so viele Fragen auf einmal kommen...


♥ FRAGE ♥
Was findest du bisher am fantastischsten (Ha. Ha.) an deinem aktuellen Buch?


♥ ANTWORTEN ♥

Sabrina, Herzensgeschichten:
»Hach, einfach alles. ♥ Eine spezielle Sache ist die ganze Idee um das Trimagische Turnier, ich meine, wie kommt man auf sowas? :D Auch die einzelnen Aufgaben und das ganze Prinzip des Turniers finde ich total toll, ebenso wie die anderen zwei Schulen... Und Hogwarts selbst ist auch einfach fantastisch. «
(Harry Potter and the Goblet of Fire)

»Die Joker auf jeden Fall und da kann ich mich kaum entscheiden. Lohengrin find ich ganz cool, der kann sich ein Schwert und eine Rüstung beschwören, wobei ein Wespentyp, ein Mädchen, dass seine Kuscheltiere lebendig werden lassen kann und jemand der Illusionen heraufbeschwören kann nicht weniger fantastisch ist.«
(Wild Cards)

Anna, Annas Bücher:
»Dass es Dämonen gibt und dass meine Freunde und ich in dem Buch mitspielen. Das ist einfach echt cool und hach. xD«
(Schwarzes Blut)

Bekky Muffin, WE ARE INFINITE.:
»JD und seinen Kleidungsstil! :D«
(Im Herzen die Gier)

Dana, Buchtraumwelten:
»Den Humor. *-*«
(Flames 'N' Roses)

Insomnia, Insomnia Mea:
»Dass ich am Anfang so genervt von Alina und dem gesamten Buch war, es mich aber mittlerweile von sich überzeugen konnte ;)«
(Grischa: Goldene Flammen)


♥ UPDATES ♥

Kathi, A thousand and one Story, 21.09 Uhr:
»Bin mittlerweile ins Wohnzimmer umgezogen und guck dort nebenbei mit meine Familie 'Deutschland gegen Schottland'! Und yay, Müller hat das 1:0 geschossen.«



22.00 Uhr
Die letzte Fantasy-Aufgabe, Leute! ♥


♥ BÜCHER-AUFGABE ♥
VON 22 UHR BIS 24 UHR
Lies ein Buch, in dem es um Elfen/Feen geht.


♥ FRAGE ♥
Fun Fact: Der erste Band der „Herr der Ringe“-Trilogie von Tolkien erschien im Original vor genau 60 Jahren – und gilt als Grundlage für alle High Fantasy Bücher.
Schlage Seite 60 deines aktuellen Buches auf und bilde einen (eigenen) Satz aus den ersten drei Nomen, die auf dieser Seite auftauchen.


♥ ANTWORTEN ♥

Sabrina, Herzensgeschichten:
»Crookshanks catched his own tail in the garden. :D«
(Harry Potter and the Goblet of Fire)

»Weg - Luft - Eingangstür
Der lange Weg durch die unzähligen Flure bis zur Eingangstür war anstrengend, deshalb musste der Buttler James erst mal Luft schnappen, bevor er die Tür öffnen konnte.«
(Wild Cards)

»Ihr Vater schlägt wutentbrannt die Tür zu, sodass das Geräusch durch den ganzen Raum hallt.«
(Emily Lives Loudly)

Anna, Annas Bücher:

»Anna öffnet die Tür des Lagerhauses.«
(Schwarzes Blut)

Vivian, Vivians Bücherwelten:

»Das wären dann die Nomen: pity, party, joke, also auf Deutsch: Mitleid, Party und Witz.
Der allertollste Satz ( haha..): Ihr Mitleid mit ihm wurde dadurch verstärkt, dass die Party nicht einmal durch ihren allerbesten Witz gerettet werden konnte.«
(Vampire Academy 1)

Kathi, A thousand and one Story:
»Seite 60: Kopf - Freude - Monitor
In meinem Kopf bemerke ich die Freude auf meinem Monitor.
Öhm, ja wenig Sinn, aber es passt sogar zur Geschichte.«
(Der Geschmack von Sommerregen)

Kitty, My Books Paradise:
»Am ersten Wochenende in den Ferien dachte ich darüber nach, dass wir in diesem Schuljahr tatsächlich fast nie im Labor gearbeitet hatten.«
(Das Mädchen, das Geschichten fängt)

Bekky Muffin, WE ARE INFINITE.:
»'Das Mädchen suchte sein Handy im Wohnzimmer'«
(Im Herzen die Gier)

Toni Blackbird, wastedtime:
»'Die Geburt des Schokoladenverbots war für die Expertin zu viel'
(Macht Sinn, oder?)«
(Bitterzart)

Dana, Buchtraumwelten:
»Trakt - Schultern - Haftzeiten
Er kann nur mit den Schultern zucken, wenn es um die Haftzeiten in dem Trakt geht.
Ha, sinngemäß wiedergegeben! xD«
(Flames 'N' Roses)

herzballon, herzballon:
»Feuerwerk- Fragen- Kopf
In meinem Kopf explodierten die Fragen wie ein Feuerwerk.«
(Harry Potter und der Stein der Weisen)

Jaci, Bücher-Welten:
»Waaaas, wirklich!? Das ist ja cool. 3 Nomen von Seite 60 aus HP 2 sind:
Stiefel, Muggel, Kopf (Namen zählen ja nicht oder?)
Die Zauberer würden den Muggel manchmal liebend gerne einen Stiefel an den Kopf werfen!«
(Harry Potter und die Kammer des Schreckens)

Büchernerd, Büchernerd:
»Die Möglichkeit, das Böse, die Reinheit, da sollte sich was draus machen lassen.
Wenn wir dem Bösen die Möglichkeit geben, Besitz von uns zu ergreifen, gefährden wir nicht nur unsere Reinheit.
Voll kreativ und so :D Hat immerhin noch ein kleines bisschen was mit dem Buch zu tun.«
(Exkarnation)

Insomnia, Insomnia Mea:
»Worte, Ahnung, Dunkle. Der Dunkle lässt durch seine unklaren Worte eine ungute Vorahnung entstehen.«
(Grischa: Goldene Flammen)


♥ UPDATES ♥

Lena, Dreamcatchers Rezensionen, 22.00 Uhr:
»So, heute habe ich ingesamt ca. 120 Seiten gelesen und es fehlen nur noch 80 Seiten von Wild Cards. War für meine Verhältnisse schon sehr erfolgreich. Jetzt werde ich ins Bett verschwinden, da ich sehr müde bin und morgen um 5 Uhr ja schon wieder aufstehen muss. Allen anderen noch viel Spaß und Sabrina gute Besserung. Hoffentlich kannst du morgen wieder voll durchstarten :)«

Ana, Stories Dreams Books, 22.00 Uhr:
»Ich beende meinen Geht-So-Entspannten Sonntag nach meiner Zimmer-Aufräum-Routine frisch geduscht mit einem Buch, einer Tasse Tee und ein paar Schokokeksen (mussten einfach sein). Ich habe mich dafür entschieden in den Fantasy-Tag dann doch noch etwas Fantastisches einfließen zu lassen und lese "Teardrop" von Lauren Kate. Ich habe auf Twitter echt nur Schlechtes darüber gelesen, aber hoffe, dass es bei mir ganz gut ankommen wird. Ziel? Dienstag Abend will ich es durchhaben. Noch eben die letzten Fragen beantworten und dann gehts in mein kuscheliges Bett, gute Nacht ♥«

Miss Duncelbunt, Duncelbunte Zeiten, 22.29 Uhr:
»Ich habe ungefähr drei Stunden damit verbracht, eine knapp 80.000 Wörter starke Fanfiktion zu lesen. Die tatsächlich mal Sinn und rechtschreibfehlerfrei war :D Naja, und dann noch ungefähr fünf andere FFs.
Und ich beschließe, dass das auch zählt ^^«



23.00 Uhr
Nur noch eine Stunde, dann ist der zweite Tag der Lesewoche beendet. (Und ich hab nichts erreicht >.<)
Euer Fazit für heute? (:


♥ FRAGE ♥
Interessierst du dich für griechische Mythologie und liest du oft Bücher, die davon handeln?


♥ ANTWORTEN ♥

Sabrina, Herzensgeschichten:
»Ja, ziemlich. Vor allem bei Percy Jackson mag ich die Szenen, wo Percys Abenteuer auf mythologischen Legenden basieren, am liebsten. Das ist so ein Thema, in das ich mich auch stundenlang bei Wikipedia hineinlesen und mir unzählige Sagen durchlesen würde. Ich weiß, ich bin komisch. :D Nein, im Ernst, ich mag griechische Mythologie sehr gerne, aber ich lese eigentlich gar nicht so viele Bücher, die davon handeln... Habt ihr Empfehlungen für mich?«

Anna, Annas Bücher:
»Griechische Mythologie finde ich echt cool. Allerdings will mein Papa mich immer dazu "zwingen", die richtigen Sagen zu lesen. Darauf habe ich keinen Bock. Aber so Percy Jackson und Helden des Olymp sind einfach fantastisch. Andere Bücher in diese Richtung habe ich aber (noch) nicht gelesen :)«

Kitty, My Books Paradise:
»Eher nicht, nein. Die einzigen Bücher die ich gelesen habe, die sich mit griechischer Mythologie befassen, war die Reihe von Aimée Carter. Sie haben mir echt gut gefallen, aber dass ich mich weiter mit dieser Thematik befassen werde, halte ich für ausgeschlossen. Das hat mich noch nie sonderlich interessiert«

Bekky Muffin, WE ARE INFINITE.:
»Jaaaaaa! Ich finde griechische Mythologie total spannend und habe auch schon einige Bücher gelesen in denen sie eine große Rolle spielt :)«

herzballon, herzballon:
»Nicht so wirklich. Ich muss mich seit der sechsten Klasse schon genug im Lateinunterricht mit ihnen beschäftigen. Zudem wird das Thema in der 13. Klasse in meinem Geschichts-LK wieder auf mich zukommen.«


♥ UPDATES ♥

Dana, Buchtraumwelten, 23.00 Uhr:
»Es hat wieder sehr viel Spaß gemacht, auch wenn Schokokeksii selbst leider krank war - gute Besserung, falls du das liest. :) Ich werde dann wohl auch schlafen gehen und mich morgen wieder melden. ^^«

Vivian, Vivians Bücherwelten, 23.04 Uhr:
»Aktuell bin ich auf Seite 168 und immer wieder muss ich beim Lesen mal loslachen :) Ich werde jetzt denke ich noch ein wenig lesen und dann gleich irgendwann schlafen. Ich denke ich melde mich aber nochmal.
Und hey: Deutschland hat 2:1 gewonnen! :D«
(Vampire Academy 1)

Insomnia, Insomnia Mea, 23.55 Uhr:
»Mist, Grischa schaffe ich heute nicht mehr. Aber in einer halben Stunde bin ich wahrscheinlich durch :D«
(Grischa: Goldene Flammen)

Kathi, A thousand and one Story, 23.06 Uhr:
»Ich bin noch topfit und werde heute auf jeden Fall noch in Tag 3 hineinlesen.«

Anna, Annas Bücher, 23.12 Uhr:
»Alle Fragen sind abgearbeitet, ich habe kaum was gelesen, weil wir gegrillt haben und eben noch Divergent geguckt haben und joa. Aber es war trotzdem ein toller zweiter Tag. ♥ Werde jetzt noch weiter lesen und dann folgt ja Tag 3 :)«

Vivian, Vivians Bücherwelten, 23.46 Uhr:

»Das letzte Update für heute. Ich bin auf Seite 182 und freue mich morgen weiter zu lesen.
Ein tolles Motto und ein schöner Sonntag, den ich eigentlich ausschließlich mit lesen, bloggen und essen verbracht habe. Und natürlich schlafen :)
Die Fragen haben mir auch sehr gefallen und waren echt interessant. Ich bin gespannt auf das nächste Motto :)«



♥ FAZIT ♥
Es ist immer noch sooo so schade, dass ich nicht wirklich live dabei sein konnte. Am Sonntag hatten die meisten von euch wahrscheinlich sehr viel Zeit und ihr habt ja auch fleißig kommentiert und so weiter, und dadurch, dass ich krank war, komme ich erst am nächsten Tag dazu, mir all eure Updates und Antworten durchzulesen. Ich wünschte wirklich, ich wäre direkt dabei gewesen und hätte mitlesen können. :( Zum Glück hab ich es wenigstens geschafft, die Fragen vorzuposten, sobald es mir ein bisschen besser ging, aber ich muss auch von Samstag noch einiges einfügen, und mache mich jetzt auf endlos viel Arbeit gefasst. :D Aber ich freue mich auch drauf, denn ihr seid immer alle so lieb und schreibt so süße Kommentare, und haach, ich bin so froh, diese Aktion gestartet zu haben, und dass ihr Spaß dabei habt. *-* Und viiiielen vielen Dank für all die Gute-Besserungs-Wünsche!! ♥





Kommentare:

  1. http://anna-buecher.blogspot.de/2014/09/lesemarathon-168-stunden-lesemarathon_7.html

    Hier mein neuer Update-Post. Endlich mal eine Aufgabe, die ich sofort beantworten konnte xD
    Hach, es bringt jetzt schon Spaß. Und heute habe ich auch mehr Zeit und kann mehr lesen und mehr kommentieren. :) ♥

    AntwortenLöschen
  2. http://weareinfiniteee.blogspot.de/2014/09/1-lesemarathon-update.html
    Die Fragen von gestern hab ich dann auch endlich mal beantwortet! Später wird dann weitergelsen und Fragen beantwortet! :) Jetzt will ich aber erstmal schlafen, weil ich toooootal müde bin!
    Nachtii und Viel Spaß allen die noch Lesen! <3

    AntwortenLöschen
  3. http://bakamonkeyliest.blogspot.com/2014/09/lesewoche-tag-zwei.html

    Die Fragen zu gestern muss ich noch nachtragen. Sorry. :(
    Aber werde erst einmal die aktuellen zeitgerecht beantworten. >.<

    0.00 Uhr

    ♥ ANTWORT ♥
    Ich lese immer noch "Das nachtblaue Kleid" von Karen Foxlee, denn gestern habe ich recht wenig Seiten gelesen, obwohl ich beabsichtigt hatte mehr Seiten zu schaffen. Vielleicht schaffe ich heute ja mehr? Zur Zeit bin ich auf Seite 122 gelandet (ja.... ihr seht ich bin wirklich nicht weit gekommen). Bis jetzt gefällt mir die Geschichte ganz gut. Ich erhoffe mir vom restlichen Inhalt allerdings mehr Spannung. Wäre wirklich blöd, wenn das Buch anfängt mich zu langweilen, weil ich mir nämlich vorgenommen habe heute lange auf zu bleiben.

    1.00 Uhr

    ♥ ANTWORT ♥
    Nein, es ist kein Fantasy-Buch. :D Was für Fantasy-Elemente ich mir wünschen würde? Ich weiß nicht warum, aber ich glaube ich fände es ganz interessant, wenn Rose die Gedanken von anderen Menschen lesen könnte! :D

    AntwortenLöschen
  4. http://duncelbunt.blogspot.de/2014/09/lesewoche-tag-zwei.html
    Da ist schon mal mein Update-Post zu Tag zwei :)
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sabrina!

    Hier mein erstes Update:
    http://sanarkai-weltderbuecher.blogspot.de/2014/09/lesewoche-tag-2.html

    LG Sabrina :)

    AntwortenLöschen
  6. huhu,
    hier ist mein Beitrag für heute:
    http://chiasbuecherecke.blogspot.co.at/2014/09/168-stunden-lesemarathon.html
    LG Chia

    AntwortenLöschen
  7. Hallo :)
    uhh Hibou ist so niedlich!! Und das Motto finde ich toll. Fantasy ist auch eines meiner liebsten Genres :)
    und nun auch endlich mein Post für den zweiten Tag :D
    http://vivians-buecherwelten.blogspot.com/2014/09/lesewoche-tag-2.html
    Liebe Grüße
    Vivian

    AntwortenLöschen
  8. Gute Besserung wünsch ich dir!

    Haha, es ist so verdammt schwer, die ganzen Fragen zu beantworten, wenn man fast noch nix gelesen hat in dem Buch :D
    Aber ich gebe mein Bestes xD

    Liebe Grüße! :)

    AntwortenLöschen
  9. Ich bin jetzt auch wieder bereit und freue mich schon auf die Fragen, Aufgaben und die zuckersüße Hibou! *-*

    http://kathis-buecherecke.blogspot.de/2014/09/168-stunden-lesewoche-tag-2.html

    AntwortenLöschen
  10. Huhuuu :)! Hier ist der Link für Tag 2: http://von-der-muse-gekuesst.blogspot.de/2014/09/lesewoche-bei-binaaa-tag-2.html
    Hatte schon bis jetzt totaaal Spaß, du machst das so gut <3.

    Und Tag 1 auch noch:http://von-der-muse-gekuesst.blogspot.de/2014/09/lesewoche-bei-binaaa-tag-1.html

    Aaalles Liebe, Clärchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du bist so niedlich, danke danke danke!!! ♥

      Löschen
  11. Der Lesemarathon macht richtig Spaß :D Auch wenn ich nicht wirklich viel lese, aber nach der langen Pause muss ich mich wohl erstmal warmlesen ;)
    Mein Link zu Tag 2: http://insomniamea.blogspot.de/2014/09/168-stunden-lesemarathon-bei_7.html
    Hoffentlich gehts dir bald besser! :)

    AntwortenLöschen
  12. Gute Besserung! ♥♥♥

    Meinen heutigen Update-Post findest du hier: http://buchtraumwelten.blogspot.com/2014/09/lesewoche-tag-zwei.html

    AntwortenLöschen
  13. Oh, gute Besserung Sabrina!
    Mir gings heute morgen auch beschissen, mittlerweile ist mir nur noch übel...

    AntwortenLöschen
  14. Gute Besserung! Scheint als wären alle krank :((((!!!♥

    AntwortenLöschen
  15. Soo, werde mich dann mal langsam na die Nachträge machen! xD
    Habe allerdings schon ein halbes Buch und somit eines zu Ende geschafft! \o/

    viele liebe Knuddelgrüße
    Ich (Jaci)

    AntwortenLöschen
  16. Gute Besserung, Liebes. :)
    Ich habe mich dazu entschlossen, nur die Fragen zu beantworten, die du in der Zeit stellst, in der ich lese.
    Ich hoffe, das ist okay?
    Update

    AntwortenLöschen
  17. Ich mach jetzt auch mit ;) http://dreamcatchers-rezensionen.blogspot.de/2014/09/lesemarathon-tag-2-oder-fur-mich-tag-1.html

    AntwortenLöschen
  18. Gute Besserung!
    Und hier sind nun auch mal meine Updates:
    http://buechernerd.blogspot.de/2014/09/lesemarathon-auf-in-die-nachste-runde.html

    AntwortenLöschen
  19. Gute Besserung!
    Ich habe heute leider nicht viel geschafft, deshalb picke ich mir heute nur ein paar deiner Fragen raus (die, die ich unbedingt beantworten möchte) und dann lasse ich dir den Link da.
    Hoffentlich geht es dir morgen besser :o
    Ich werde mir morgen auch mal die Blog-Posts von euch in aller Ruhe anschauen, ich denke es sind sehr viele interessante Blogs dabei ;)

    AntwortenLöschen
  20. http://weareinfiniteee.blogspot.de/2014/09/lesemarathon-tag-2.html -> Die Fragen von heute :) (ich war jetzt einfach mal so dreist und hab die letzten beiden schon mal beantwortet :D)
    Gute Besserung!!
    Liebe Grüße, Bekky

    AntwortenLöschen
  21. http://tessas-buecherwelt.blogspot.de/2014/09/168-stunden-tag-2-sonntag.html
    Juhu mein erster Updatepost - es kann nur besser werden ;)

    Liebe Grüße
    Tessa

    AntwortenLöschen
  22. So, da ist er nun!
    http://variedlifeofanna.blogspot.de/2014/09/Lesemarathon-Tag2.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, die letzte Frage habe ich jetzt erst gesehen. Die muss ich aber noch beantworten ;)
      Ich lese furchtbar gerne Bücher über die griechische Mythologie, deshalb habe ich auch die Göttlich-Trilogie (bis jetzt ich müsste den dritten noch lesen) verschlungen. Finde ich total spannend das Thema. Man bekommt quasi nebenbei noch was für die Allgemeinbildung dazu. ;)
      Wie geht es dir mittlerweile Sabrina? Hoffentlich schon etwas besser.

      Löschen
    2. Danke 'nachträglich' für die Nachfrage, zu dem Zeitpunkt ging's mir noch nicht so gut, aber inzwischen wieder topfit und gesund. (: Das einzige Problem ist der Schlafmangel. ;D ♥

      Löschen
  23. Vielen Dank für einen tollen Fantasy- Lesewochentag! Ich bin schon neugierig auf morgen :)
    Ich hoffe du erholst dich gut und wirst bald wieder fit (:
    Gute Besserung! :)
    Vivian

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Danke geht zurück, ohne aktive Teilnehmer wäre das hier gar nichts! ♥

      Löschen
  24. Endlich habe auch ich es geschafft!
    http://www.itswastedtime.blogspot.de/2014/09/3-leswoche-update.html
    LG und gute Besserung, Anto ♥ :)

    AntwortenLöschen

Ich freu mich immer wie ein Regenbogen-Keks über jeden Kommentar, also hinterlasst mir hier unbedingt eine Nachricht. Lob wird natürlich genau so gerne gehört wie begründete Kritik. (: Antworten gibt es immer direkt unter eurem Kommentar und kommen so schnell wie es geht. Ihr seid die Besten! ♥