Samstag, 21. Juli 2012

»Der Herr der Ringe« abgebrochen!

Ich habe die Der Herr der Ringe-Trilogie von J.R.R. Tolkien abgebrochen! Ich habe mich immer noch weiter gequält, bis zum zweiten Band Die zwei Türme, aber jetzt hab ich wirklich aufgegeben. Daher wird es auch keine Rezension geben. Es ist einfach überhaupt nicht nach meinem Geschmack gewesen und auch wenn viele meinen, dass der zweite Teil besser ist als der erste, ich habe nach dem 2. Kapitel aufgehört. Vielleicht in ein paar Jahren nochmal. Aber die Filme werde ich mir in den nächsten Tagen (ich habe ja nun während der 6 Wochen Sommerferien genug Zeit dazu) alle mal ansehen, der erste hat mir schon super gut gefallen und ist auch viel humorvoller als das Buch. Mein Dad hat von allen drei Filmen Special-Edition-DVDs mit 3 Stunden Extra-Material! Das ist echt der Hammer, wie das alles überhaupt entstanden ist, der ganze Aufwand und wahrscheinlich sehe ich mir heute die Specials vom 1. Teil Die Gefährten mit meinem Vater an. Die Filme sind für mich einfach viel besser als die Bücher. Wie gesagt, vielleicht lese ich sie in einigen Jahren nochmal und gebe ihnen eine 2. Chance. Aber jetzt muss ich los, zur feierlichen Beerdigung auf meinem Buchfriedhof. Mal sehen, ob da eine Wiedergeburt zustande kommt.

Übrigens: noch 8 Tage bis zum Ende meiner Kurz-Umfrage! Stimmt bitte auch ab und sagt mir, wie euch der neue Hintergrund gefällt. So möchte ich meinen Blog schöner gestalten und wäre sehr dankbar für eure Hilfe. (:

Kommentare:

  1. Ich kann dich verstehen ^.^
    Es gibt nach meiner Meinung nur vier Bücher, bei denen die Verfilmungen besser sind als das Buch (was ich bisher gelese habe). Und dazu zählt die LOTR Trilogie. Ich liebe die Filme über alles, die sind einfach ein absolutes Muss für Fantasyfans! Aber als ich die Bücher das erste Mal gelesen habe (nach dem Filmeschauen) dachte ich: "WAS IST DAS?!" Man glaubt gar nicht, dass aus so dünnen Büchern, die auch noch kapitelweise Landschaften beschreiben, so lange und tolle Filme entstehen können ;D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das hat mich dabei am meisten gestört, immer diese endlos langen Beschreibungen von der Umgebung und dem Wetter und die Geschichte der letzten 456 Jahrhunderte... Manche mögen diese vielen Details ja, ich manchmal auch, aber was zu viel ist, ist zu viel :D Und dann noch diese Dialoge, die so auswendig gelernt und emotionslos klingen, das hat mir auch nicht gefallen. Naja, wir haben ja die Filme (;

      LG. (:

      Löschen
  2. Hallo!
    Ich persönlich wollte mal anfangen, aber ich habe immer das Problem, dass ich mir Orks und so nen Kram einfach nicht vorstellen kann. Die Filme haben mich auch noch nie so interessiert... irgendwann vielleicht.
    Achja zu deinem Kommentar! Natürlich habe ich den durchgelesen, ich bin erstaunt, dass sich jemand die mühe macht, mir einen soooo langen Kommentar zu schreiben.
    Freut mich, dass du es so ähnlich siehst. Ich hatte immer gedacht, die Serie hat "nur" 12 Bände und der Rest wären Extras, wenn man sich noch mehr verblöden will. Mal wieder etwas gelernt.
    Ich verstehe auch den Hype darum nicht, eine Youtuberin hat mal zu den Büchern gesagt: " Es ist wie ein Autounfall, mal will nicht hinsehen und man tut es trotzdem" und ich finde diesen Spruch so unglaublich passend.
    Was mich auch freut, ist dass du bei mir Leserin geworden bist, aufgrund diesen Posts und meines Humors!
    Wenn du es durchschaffst, kannst du mir sagen wie es ausgeht? Ich hoffe Zoey stirbt langsam und qualvoll.
    Liebste Grüße und viel Durchhaltevermögen für die weiteren Bände!
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jetzt wo du es sagst, bin ich mir gar nicht mehr so sicher, ob mit den 15 Bänden auch die Extra-Bücher gemeint waren... Ich hab nur mal die Zahl "15" zu der Serie gelesen :D
      Okay, hab's gegoogelt, es sind 15 Teile :(
      Ich bin langsam schon froh, dass "Bestimmt" immer verliehen ist, denn dann kann ich das Weiterlesen noch weiter aufschieben und vielleicht vergesse ich die Reihe ja irgendwann mal. Aber Zoey wird als nervigste Protagonistin wohl immer in meinem Kopf herumspuken...

      LG und vielen Dank fürs Leser werden! (:

      Löschen
  3. Ich hab auch beim zweiten abgebrochen, allerdings erst gegen Ende. Ich liebe den Schreibstil, aber die Story ist einfach nur zäh.

    AntwortenLöschen

Ich freu mich immer wie ein Regenbogen-Keks über jeden Kommentar, also hinterlasst mir hier unbedingt eine Nachricht. Lob wird natürlich genau so gerne gehört wie begründete Kritik. (: Antworten gibt es immer direkt unter eurem Kommentar und kommen so schnell wie es geht. Ihr seid die Besten! ♥