Montag, 26. November 2012

Schimpftirade zum Rubinrot-Trailer


Ja, ich muss auch mal meine Meinung zum Rubinrot-Trailer loswerden, nachdem jeder Zweite ihn auf seinem Blog gezeigt hat. :D Und wie der Posttitel schon sagt: es ist eine sehr sehr negative Meinung. Wer ihn noch nicht gesehen hat, hier:
Gaaaah. Wie Madame Rossini sagen würde: SCHRECKLISCH. FÜRCHTERLISCH.
Wo fang ich an? 
Die Schauspieler. Ich BITTE euch, was soll das denn?! So hab ich mir die Charaktere überhaupt gar nicht kein bisschen vorgestellt! Okay, jeder stellt sie sich wahrscheinlich anders vor, aber trotzdem! Gideon müsste dunklere Haare haben und von dem unglaublich gut aussehendem Typen aus dem Buch sehe ich hier nicht besonders viel. Gwendolyn. Nein, nein, nein. Grauenhaft! Ich weiß nicht, wie ich es beschreiben soll, aber die Schauspielerin passt ebenfalls kein Stück in diese Rolle und ich kann mir nicht annähernd vorstellen, wie sie Gwens sarkastischen Humor und ihre Einzigartigkeit, die alle Rubinrot-Fans nur zu gut kennen, im Film herüberbringen soll. Und ihre Stimme, boooar. Nee. In der Szene, in der sie diesen ganz schrecklichen rotweißen Mantel trägt, ist es mit am schlimmsten, da zeigen sich auch die... nicht gerade herausragenden Schauspielkünste. Was mich echt mal interessieren würde - gibt es IRGENDWEN, der sich Leslie so vorgestellt hat? Also ich auf jeden Fall nicht. Hätte Kerstin Gier da nicht mal ein Machtwort sprechen können? Auch wenn es fies klingt, aber das sind auch noch ziemlich schlechte Schauspieler! Na ja, sagen wir mal durchschnittlich. Hört euch mal das "Bereit, wenn du es bist" am Ende an - da bekomme ich echt die Krise. Und das mit Gideon wirkt mir auch viel zu kitschig. Als würde Gwen sich alles von ihm gefallen lassen. Wie schon gesagt, Gwendolyn wirkt einfach viel zu schwach und auch schüchtern. Ich zweifle, dass mehr als eine Person am Set das Buch überhaupt gelesen hat, entschuldigung. Auch die Art, wie sie reden, klingt nach einem typisch deutschem Film, ernsthaft, und ich HASSE solche typisch deutschen Filme. Das wird noch dadurch ergänzt, dass ausgerechnet Veronica Ferres mitspielt. Und Madame Rossini - ja, sie spielt keine sehr große Rolle, aber ich spreche es trotzdem mal an - war auch nicht nach meinem Geschmack. Mh, ich bin schon ziemlich pingelig. :D Aber um Christine von Books&Cupcakes mal zu zitieren: Wo bleibt mein Schwanen'älschen? Und ja, Christine, Gwen sieht bei dem Kuss tatsächlich aus wie eine Wasserleiche. :D
Das Ganze Getue um die Edelsteine und so was mit diesen komischen Umhängen gefällt mir auch nicht. Obwohl ich das noch einigermaßen nachvollziehen könnte, denn im Buch wird ja auch öfters von Gwendolyn beschrieben, wie sich dort alle so mysteriös benehmen. Aber die Kampfszenen sehen meiner Meinung nach extrem billig aus. Genau so wie die Kostüme, die habe ich mir persönlich um Einiges aufwendiger vorgestellt - hatten die echt so ein kleines Budget zur Verfügung? Das gilt auch für die Spezialeffekte, aber gut, die sind nicht allzu schlimm. 
Trotz allem: Ja, ich werde mir den Film anschauen. Ich lasse das Grauen über mich ergehen, weil ich einfach viel zu neugierig bin und wer weiß - vielleicht haben die es tatsächlich geschafft ausschließlich schlechte Szenen in den Trailer zu packen. Ich bezweifle es. Und das ändert ja auch nichts an meiner Meinung zu den gewählten Schauspielern. Hier mal ein Bild vom grauenhaften schrecklichen extrem schlecht gewählten Horror-Cast: (ich finde übrigens, dass "Gideon" hier viel besser aussieht)
Jennifer Lotsi (Leslie), Maria Ehrich (Gwendolyn), Jannis Niewöhner (Gideon), Laura Berlin (Charlotte)

Das alles ist natürlich Meinungssache! Bitte schreibt jetzt keine Kommentare, in denen ihr meine Ansichten 'kritisiert' - es ist einfach nur meine Meinung dazu, auch wenn viele andere das nicht so sehen werden wie ich. Ich spreche nicht für alle und will niemandem den Film vermiesen (;

Kommentare:

  1. Also von ihr bin ich auch nicht so ganz überzeugt. Das ist aber wieder typisch deutsche Filmproduktion ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber wirklich, nicht mehr lange und schon läuft der Film auf Sat1 und wird zu einem Film, den man sich anguckt, wenn nichts anderes läuft...

      Löschen
  2. Also so 100%ig bin ich auch nicht vom Trailer überzeugt... Das liegt aber mit an der musikalischen Untermalung - der Song passt in meinen Augen ja gar nicht,
    Und nun ja, Leslie? Sorry, wenn ich es so ausdrücke, aber sie scheint die "Quoten-Schwarze" zu sein. In sehr vielen Filmen ist der lustige beste Freund des Protagonisten, der immer coole Sprüche von sich gibt und in der Not immer Rat weiß, dunkelhäutig. Ist ja auch echt voll in Ordnung, aber wenn der Charakter eigentlich als blond mit Sommersprossen beschrieben wird, eigentlich unnötig.
    Deutsche Filme mag ich sowieso fast nie, aber dennoch freue ich mich auf den Film und hoffe, dass er mich im Kino überzeugen kann.
    Liebe Grüße, KQ

    AntwortenLöschen
  3. Laura Berlin finde ich von der Besetzung her übrigens noch am besten. In Natur ist ja rothaarig und hat etwas elfenhaftes finde ich, was in den Büchern ja immer betont wird.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Musik hab ich mal weggelassen, sonst hätte es noch einen langen Absatz mehr gegeben. :D Mir ist das mit den 'lustigen coolen Dunkelhäutigen' auch schon öfters aufgefallen, aber wie du schon meintest, im Buch wurde ihr Aussehen ganz deutlich beschrieben. Bei Laura Berlin muss ich dir wirklich zustimmen, obwohl ich bei ihr, trotz nur einem gesprochenem Satz im Trailer, ebenfalls finde, dass die schauspielerischen Fähigkeiten noch viel Luft nach oben haben. Ich kann deutsche Filme einfach nicht ab, zumindest die meisten... Was soll man machen.

      Liebe Grüße ♥

      Löschen
  4. Also ich stimme dir nur zu. Gideon ist schon nicht so toll, aber vielleicht wird das noch was, aber Gwen... Die wirkt auf mich SO unsympathisch. Ich kann nicht mal genau sagen warum, aber ich mag sie nicht. Und generell glaube ich nicht, dass sie wirklich Gwendolin verkörpern kann.

    Leslie ist ja sowieso ganz anders wie im Buch (da ist wirklich die Frage warum oO) und ich weiß nicht wieso, aber dass Josefine Preuß ausgerechnet Lucy spielt find ich auch nicht so toll. Ich weiß nicht wieso, aber sie wäre für mich die perfekte Charlotte gewesen.

    Die restlichen Sachen sind mir erst nach deinem Bericht aufgefallen, aber das macht es auch nicht besser. Alles in allem habe ich mich mal irgendwann auf den Film gefreut, aber nach dem Trailer dann doch eher weniger Lust mir den Film anzusehen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß auch nicht wieso, auch bei dieser Szene mit dem "Was bist du für einer? Also.. Edelstein, meine ich" oder was sie da sagt, muss ich fast kotzen. Ich wusste gar nicht, dass Josefine Preuß mitspielt, aber DIE soll Lucy darstellen? Ich meine gut, vielleicht ist das ja gar nicht mal so schlecht, aber so richtig kann ich mir das nicht vorstellen... Ich war von Anfang an skeptisch, weil es einfach eines meiner Lieblingsbücher auf Erden ist und ich mir das nicht versauen lassen möchte, aber es geht wohl nicht anders. Alles muss ja verfilmt werden. Schlimm :(

      Liebe Grüße ♥

      Löschen
  5. Oh du hast mich zitiert, verlinkt und meine Frage bezüglich Wasserleiche beantwortet! DANKE!!!! Das ist sooo lieb. Und ich bin so unlustig, dass ich lachen musste, als ich über mein Zitat und deine Antwort gestolpert bin! *neues-lever* erreicht. Wie gesagt furchtbar. Ich werde es mir überlegen, ob ich, ihn in der Tat vielleicht nicht anschaue einfach aus Angst mir diese wunderschönen Bücher zu versauen. Ich meine, ich musste alle drei Bücher lesen und 15 Mal den Trailer zu Mortal Instruments gucken, bis ich diesen Trailer kompensiert habe. Aber ich glaube, ich werde Peanut trotzdem zwingen ihn mit mir anzuschauen... aber alles genannt. Du hast nur vergessen, dass Gideon keine grünen Augen hat... oder ich habe mich verguckt. Ich hoffe auch, dass man es irgendwie geschafft hat, die schlechtesten Szenen in den Trailer zu packen, denn schlechte PR ist auch PR.
    Liebste Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe, gerne doch :D Ich hatte beim Trailer echt überlegt, ob Gideon sie küssen wollte, während sie schläft und ob sie wohl im nächsten Moment aufwacht und ihm eine Ohrfeige verpasst, aber na ja. Bei Gideon war ich mir nicht so sicher mit den grünen Augen, weil es auf dem Plakat irgendwie doch ein bisschen so aussieht... Aber die Augen sehen da auch extrem gephotoshopt aus. Nicht mal das bekommen die hin.

      Liebe Grüße ♥

      Löschen
  6. Ich finde deinen Post absolut göttlich! =D Danke dafür! Kann gar nicht mehr aufhören zu lachen!

    Liebe Grüße aus dem Tintenmeer
    Sandy

    PS. Redet der Typ nicht auch irgendwie komisch?? Oder bilde ich es mir ein? Vielleicht hätten die die Produktion ja besser nachsynchronisieren sollen ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also, damit hast du mir wirklich das größte Kompliment gemacht, das ich erwarten könnte, ganz ehrlich! *-* Ich danke DIR :D - Ja, irgendwie schon, wenn man mal so drauf achtet... Hachja, die Deutschen mal wieder.

      Liebe Grüße ♥

      Löschen
  7. Du hast ja sowasvon recht!! Vor allem "Leslie", das ist zum heulen, ich hab mir sie eher mit heller haut und blonden Haaren vorgestellt, aber doch nicht so!!
    Gwendolyn hab ich mir viiiel hübscher vorgestellt irgendwie...ich bin mal gespannt wie sich Xemerius im zweiten Film dann darstellen wollen *-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau! Und vor allem mit Sommersprossen! Wenn sie schon so genau beschrieben wird, dann könnte man das ja auch wohl bitte umsetzen, oder?
      Ich wollte nicht so oberflächlich wirken, aber JA, da kann ich dir nur zustimmen :D
      Darüber hab ich mir auch schon Gedanken gemacht, irgendwie kann ich mir ihn nicht so wirklich im Film vorstellen... Vor allem wenn es ein billiger deutscher Film ist. ._.

      Liebe Grüße ♥

      Löschen
  8. ich hab den Film schon am Freitag gesehen und er war richtig gut. Ich fand, die Schauspieler haben das sehr überzeugend gespielt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab's verpasst, ins Kino zu gehen, werde mir aber dann die DVD anschauen, mal sehen, ob ich überrascht werde (;

      Löschen

Ich freu mich immer wie ein Regenbogen-Keks über jeden Kommentar, also hinterlasst mir hier unbedingt eine Nachricht. Lob wird natürlich genau so gerne gehört wie begründete Kritik. (: Antworten gibt es immer direkt unter eurem Kommentar und kommen so schnell wie es geht. Ihr seid die Besten! ♥